Springe zum Inhalt
Yaman

Externes Abitur mit Wohnsitz im Ausland ?

Empfohlene Beiträge

Ich bin 17 Jahre alt, deutsch und lebe seit mehreren Jahren in Saudi Arabien, habe hier die Deutsche Schule (Gymnasium) besucht und erfolgreich die 10. Klasse abgeschlossen. Seit Dezember 2011 lerne ich für das Abitur per Fernstudium bei ILS. Eine Mitschülerin (Ägypterin) lernt ebenfalls bei ILS für ihr Abitur. Nun haben wir in einem Forum mit Schrecken gelesen, dass man die Abiturprüfung nur ablegen kann, wenn man einen Wohnsitz in Deutschland hat. Meine Mutter hatte vor der Anmeldung mit mehreren Damen und Herren bei ILS telefoniert wegen der Studiengebühr. Wir haben kein Konto in Deutschland, daher werden die Kosten nun per Bankeinzug vom Konto meiner Großeltern abgebucht. Vom Wohnsitz war keine Rede. Muss ich mich gegebenenfalls (wann?) wieder in Deutschland anmelden (bei den Großeltern)?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Sprich doch mit der Schulleitung der Deutschen Schule. Dort wird ja, da es ein Gymnasium ist, das deutsche Abitur abgenommen, sodass es eigentlich kein Problem sein dürfte, dass du als Externe ebenfalls abgeprüft wirst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider ist es an der Deutschen Schule nicht möglich Abi zu machen. Es gibt dort keine Oberstufe, also nach der 10. Klasse ist Schluss, leider :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Leider ist es an der Deutschen Schule nicht möglich Abi zu machen. Es gibt dort keine Oberstufe, also nach der 10. Klasse ist Schluss, leider :(

Du hattest von Gymnasium gesprochen...

Also: Es gibt ja in Saudi-Arabien zwei deutsche Auslandsschulen. Vermutlich war deine die in Riad. Die andere, nämlich jene in Jeddah, führt bis zum Abitur. Das wäre möglicherweise machbar für euch?!

Hier die Homepage mit dem Hinweis zu den möglichen Abschlüssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die andere, nämlich jene in Jeddah, führt bis zum Abitur.

Bist Du sicher? - Auf der von Dir genannten Homepage heißt es:

Die Schule wurde 1975 gegründet. Sie umfasst die Klassenstufen 1 bis 10.

Die Schülerinnen und Schüler können folgende Schulabschlüsse erwerben:

* Hauptschulabschluss nach Klasse 9

* Realschulabschluss nach Klasse 10

* Berechtigung zum Übertritt in die gymnasiale Oberstufe nach Klasse 10

Also nach der 10. ist da auch Schluss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bist Du sicher?

Nein, da bin ich mir nicht sicher. Ich frage mich nur, wieso dieser Hinweis sonst getätigt worden ist (was man ja hinterfragen könnte):

"Berechtigung zum Übertritt in die gymnasiale Oberstufe nach Klasse 10".

:confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das heißt nur, dass der Abschluss dazu berechtigt, an der gymnasialen Oberstufe teilzunehmen. Aber nicht, dass diese auch dort an der Schule angeboten wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ist es ! Ich lebe in Jeddah, bin hier in die Deutsche Schule gegangen ;) ...

Aber good news: Habe soeben eine Email von ILS erhalten: Es ist selbstverständlich möglich dort die Prüfung abzulegen, auch wenn man keinen Wohnsitz in Deutschland hat! Man muss halt nur zur Prüfung nach Hamburg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...