Springe zum Inhalt
sassenach85

Was kann ich machen? Wie schwer ist es? (Ziel: Krankenschwester / OP-Schwester)

Empfohlene Beiträge

Hallo

Mein Mann ist Soldat und geht bald aus der Army.Wir werden deswegen nach Schottland ziehen.Ich möchte gerne später einmal OP Schwester oder Krankenschwester in der Notaufnahme sein.Leider kann ich zur Zeit nur ein Hauptschulabschluss vorzeigen und habe mich deswegen erstmal zum Kurs "Certificate for healt and social care" angemeldet.Mag mir jemand einen Tip geben, wie ich danach weiter machen kann?Ich möchte danach weiter OU machen, weiss nur nicht, welche Kurse ich da dann machen kann.

Und desweiteren wollte ich mal fragen, ob die OU sprachlich schwer zu machen ist, da es ja alles in englisch ist.

Freue mich über antworten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Wie ist denn dein Englisch? Herausfordernd dürfe die Bearbeitung von Klausuren und Hausarbeiten auf Englisch sein.

Traust du dir das zu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja mein englisch ist seht gut...Mein Mann ist Schotte und spricht kein Wort deutsch.Ich habe bereits 7 Wochen in Schottland gewohnt und auch gearbeitet.Ich verstehe jeden und kann mich immer in Unterhaltungen einklinken...Nur ist die Frage, ob ich es auch schaffe würde zu studieren.Also niemand glaubt das ich deutsche bin und alle sagen mein englisch sei Perfekt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fachenglisch ist halt noch einmal etwas anderes als Alltagsenglisch. Da musst du selber einschätzen, wie sattelfest du da bist oder einen studienbezogenen Einstufungstest machen. Wenn du einen Hauptschulabschluss hast, aber gut englisch kannst, dann musst du dir auch überlegen (oder ausprobieren), ob du genügend schulisches Wissen hast, um die Kurse zu absolvieren.

Wenn du Krankenschwester werden möchtest, dann musst du dich erkundigen, welche Voraussetzungen du erfüllen musst, um diesen Beruf zu erlernen. Es kann gut sein, dass da alles studieren nicht viel nützt, da es ein sehr praxisbezogener Beruf ist.

Möglicherweise musst du schulische Qualifikationen vorweisen können, um zur Ausbildung zugelassen zu werden. Dann würde ich eher diese anstreben. Es kann auch sein, dass Praktika nötig sind.

Wenn du noch gar keine Berufsausbildung hast, dann würde ich an deiner Stelle unbedingt eine Ausbildung anstreben oder - falls du dich dem vom Niveau her gewachsen fühlst - ein Studium absolvieren, das auf eine berufliche Tätigkeit hinführt.

Bei den OU Lehrgängen ist jeweils angegeben, zu welchen beruflichen Qualifikationen sie führen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Willst du denn in Schottland oder in Deutschland als Krankenschwester arbeiten? Wie lange bleibt ihr voraussichtlich in Schottland? Und wegen dem Englisch wuerde ich mir keine Sorgen machen, die Begriffe die du im Fachenglisch nicht kennst waeren wahrscheinlich auch im Deutschen unbekannt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt an der OU den einen Studiengang Adult Nursing, der aber nur in Verbindung mit einer Tätigkeit in der Pflege zu einem anerkannten Abschluss als Krankenschwester führt. Ich würde mir die Infos, die die OU auf der Seite bereitstellt, mal durchlesen. Du müsstest nämlich erstmal einen Arbeitgeber finden, der dich einstellt und dann die Kosten des Studienganges übernimmt - ohne Arbeitgeber kannst du dich gar nicht bewerben.

Gruß,

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Willst du denn in Schottland oder in Deutschland als Krankenschwester arbeiten? Wie lange bleibt ihr voraussichtlich in Schottland? Und wegen dem Englisch wuerde ich mir keine Sorgen machen, die Begriffe die du im Fachenglisch nicht kennst waeren wahrscheinlich auch im Deutschen unbekannt!

Also ich werde in Schottland und dann später in Australien als Krankenschwester arbeiten...Wir werden nicht mehr nach Deutschland zurück kehren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube dann waere das wichtigste erstmal zu klaeren wie die Voraussetzungen fuer eine Krankenschwester im Commonwealth aussieht. Ich kann mich aus meiner Zivildienstzeit noch daran erinnern das zur examinierten Pflegekraft in Deutschland mehrere Stationen durchlaufen werden mussten, es also gar keine Moeglichkeit gab diese Ausbildung ohne Praesenzen zu absolvieren.

Daher wuerde ich mal mit dem NHS Kontakt aufnehmen (http://www.nes.scot.nhs.uk/), klaeren welche Ausbildung am ehesten deinen Vorstellungen entspricht und dann die Zulassungsvoraussetzungen pruefen. In England ist es ja oftmals so das bei Nichterfuellung der normalen Zulassungsvoraussetzungen Brueckenkurse o.ae. angeboten werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...