Springe zum Inhalt
curry1

Zusatzkosten Technische Informatik

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe mich dazu entschieden ein Fernstudium an der WBH zu machen.

Da mir aber nur ein begrenztes Buget zu Verfügung steht wollte ich euch mal fragen ob und welche Zusätzlichen Kosten auf mich zukommen.

Leider habe ich über meinen Freund Google noch nichts genaues darüber rausfinden können.

Gruß Rafael

Bearbeitet von Markus Jung
Titel angepasst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Rafael,

ich fange zum Juni auch bei der WBH an, aber Angewandte Informatik. Beim durchstöbern der Blogs von bisherigen Studenten bin ich auf folgenden gestoßen : Der letzte Euro © von Engel912. Daran orientiere ich mich mit meiner Kostenplanung auch.

Gruß Frank

Bearbeitet von FrankD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die monatlichen Gebühren sind bei Technischer Informatik höher.

Außerdem hast du je nach gewählter Vertiefungsrichtung auch Labore in Bochum oder Chemnitz, da kann natürlich jenachdem wo du wohnst höhere Fahrtkosten bedeuten.

Engel wohnt in der nähe der WBH und hatte somit nur geringe Fahrt- und wohl keine Übernachtungskosten,

das ist schon auch noch ein Brocken der da mit drauf kommt - Für die Übernachtung gibt es allerdings relativ günstige Möglichkeiten in Pfungstadt, ich selbst habe bisher immer zwischen 20 und 35 EUR pro Nacht bezahlt...

Möchtest du Sonderklausurtermine zahlst du auch extra ... das würd ich jetzt allerdings erst mal nicht mit einkalkulieren.

Schau dir die Stundenpläne an, überleg dir wie oft du her musst, wie oft übernachten, was die Reps kosten, welche Crash Kurse du evtl. brauchen könntest ... mit den Infos solltest du dann schon nen groben Plan haben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Chris,

du hast Recht das diese Teurer ist. Ich wollte ihm nur diesen Anhaltspunkt geben den ich gefunden hatte. Seine Individuellen Kosten durch Fahrten/Übernachtungen kann er nur selber ermitteln.

Gruß Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Chris,

du hast Recht das diese Teurer ist. Ich wollte ihm nur diesen Anhaltspunkt geben den ich gefunden hatte. Seine Individuellen Kosten durch Fahrten/Übernachtungen kann er nur selber ermitteln.

Gruß Frank

Wenn du nicht um die Ecke in Darmstadt wohnst , kannst du grob mit 4500-5000€ pro Jahr kalkulieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Informationen...Die haben mir sehr geholfen

:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Engel wohnt in der nähe der WBH und hatte somit nur geringe Fahrt- und wohl keine Übernachtungskosten

Engel hat im Blog auch geschrieben, dass die Fahrt- und sowas -Kosten nicht inbegriffen waren in der Berechnung ;)

Da Engel selbständig ist hätte sie sonst noch den Verdienstausfall durch die vielen freien Tage einrechnen - und dann wahrscheinlich kopfschüttelnd und weinend zusammenbrechen müssen :thumbdown:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×
×
  • Neu erstellen...