Springe zum Inhalt
knallermann6

Prüfungen / Klausuren an allen Standorten?

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

ich hatte eigentlich vor WI am Standort in Wiesbaden zu studieren.

Vermutlich wird dies aufgrund zu weniger Anmeldungen nicht zustande kommen.

Weiß jemand, ob man trotzdem die Prüfungen und Klausuren in Wiesbaden schreiben kann?

- Bezieht sich das Zustande kommen in einem Studienzentrum immer nur auf die Präsenzveranstaltungen?

Vielen Dank und Viele Grüße...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Klar, ich hatte meinen Studienschwerpunkt in Hannover, Klausur haben wir zu mehreren in Hamburg geschrieben. Dann wird eben für dich ein einzelner Prüfungsumschlag in WI hinterlegt und du schreibst mit einem Rudel Pflegemanagern, oder so. Die Beaufsichtigung wird wahrscheinlich nichts von deinem Thema kennen, bei Verständnisproblemen bist du also wirklich komplett alleine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im HFH-Campus (der Campuszeitschrift) gab es eine mehrteilige Serie über ein paar Studenten die sich einen Spaß daraus gemacht haben an jedem SZ eine Klausur zu schreiben.

Andere Studenten fahren extra in andere Studienzentren weil man munkelt, dass der dortige Korrektor etwas milder gestimmt ist oder vllt. nicht so wortgenau korrigiert und eher sinnvolle Antworten gelten lässt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

werden die klausuren also immer in dem sz kontrolliert wo diese geschrieben wurden d.h. eventuell von leuten die gar keine ahnung von der Materie haben? dachte die werden immer zu einem entsprechend passend professor geschickt..?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Dozent, der am SZ die Präsenzen hält korrigiert i.d.R. auch die Prüfungen - es gibt wenige Abweichungen, vor allem in den Schwerpunkten.

Wo die Klausur hingeht, wenn vor Ort das Modul nicht als Präsenz gehalten wird, weiß ich allerdings nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ging es genauso.

In Wiesbaden kam keine Gruppe für WI zusammen, also musste ich mich an einem anderen SZ anmelden.

Besuche jetzt die Präsenzen in Würzburg und habe bisher fast alle Klausuren in Wiesbaden geschrieben.

Das ist völlig unproblematisch!

Das ein Korrektur anders korrigieren könnte, auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen.

Aber da gibt es ja schließlich Vorschriften für.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man an einem SZ ohne entsprechenden Prüfer schreibt, wird in Hamburg korrigiert. Das war zumindest bei mir der Fall. Habe die letzten 4 Klausuren in Berlin geschrieben und der Korrektor war jeweils der Hamburger Dozent.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klar, ich hatte meinen Studienschwerpunkt in Hannover,

Wo gibt es denn ein SZ in Hannover? Stand nicht auf meiner Auswahlliste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wo gibt es denn ein SZ in Hannover? Stand nicht auf meiner Auswahlliste.
Also - oh großes Wunder - es ist das Heimat-SZ von HannoverKathrin. BWL gibt es da. Obwohl mir ganz viele Aushänge im Bereich Gesundheit und Pflege aufgefallen sind, gibts es dort wohl nichts in der Richtung. Waren wohl von der DAA. Also als Studium wohl nur Technik und Wirtschaft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...