Springe zum Inhalt

Aufnahmetest usw. - Kleiner Bericht


Booniechris

Empfohlene Beiträge

.... machst du witze?????? :sneaky2:

bei den statistikprüfungen darf ma doch das heft mitnehmen!

ich hab für statistik exakt NULL gelernt und bei den prüfungen dann in den heften herumgeblättert ....

pff dann bist du aber ein ausnahmetalent. Hier sind alle ziemlich am jammern. Ich habe nicht den eindruck, dass irgend jemand das zeugs wirklich versteht - mich eingeschlossen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Antworten 52
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

So, der Test ist vorbei. Und ich hab ein durchaus gutes Gefühl :)

Der Fachtest ist sehr gut gelaufen, dasselbe gilt für Englisch. Beim Potenzialtest hab ich vermutlich einiges verhauen (konnte zwei Zahlenreihen nicht lösen und bei den Begriffen hab ich vom Großteil dieser Worte noch nie was gehört und konnte nur irgendwas raten). Ich geh mal davon aus, dass Fachtest und Englisch ein höheres Gewicht in der Gesamtbewertung haben als der Potenzialtest, oder?

Ich hoffe es reicht für die Einladung zum Gespräch, bin aber guter Stimmung. Dann das noch erfolgreich bestehen und es kann los gehen... :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Yessss!!! :)

Heute die Einladung zum Gespräch erhalten. Endlich. Das waren jetzt echt lange und nervenaufreibende 5,5 Wochen... Sie haben die ersten beiden Testdurchgänge zusammenkommen lassen und dann erst den Kandidaten Bescheid gegeben. Nicht so schön aber was solls. Ich bin happy :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Monate später...

wow schon knapp 4500 hits mit dem thema - bin beeindruckt. Sollte für jeden hit einen euro verlangen :D

Hier geht bald das dritte semester los, mal sehen wie das so wird.

Die sommerferien waren dringend nötig und da keine nachprüfungen vorliegen (gott sei dank) habe ich sehr abgeschalten und so gut wie alles was die fh betrifft ausgeblendet.

Den anderen gings wohl auch so, weil sich der kontakt mit den studienkollegen sehr eingeschränkt hat in dieser zeit - ist aber völlig ok, man muss den kopf frei bekommen und kraft tanken.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Jahr später...

Kurzes Update:

Schreibe inzwischen an meiner Bachelorarbeit, das Studium ist also quasi vorbei, denn die letzten zwei Semester gibt es sehr wenig Prüfungen und die Lerninhalte sind auch begrenzt. Genau genommen hab ich nur noch eine einzige Prüfung vor mir und das ist Englisch (Englischniveau ist sehr niedrig hier). Das Schreiben der Arbeit ist zäh, aber trotzdem interessant. Bin froh wenn mal der erste Teil vorbei ist und dann überleg ich mir was ich beim Zweiten schreiben werde.

Master wird vermutlich nicht gemacht, seh ich im Moment noch keinen Sinn dahinter, auch wenn es relativ gut von der Hand gehen würde nach den bald drei Jahren hier.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und es sind keine weiteren Beiträge dazu möglich. Du kannst gerne ein neues Thema mit deinen Fragen eröffnen.



×
×
  • Neu erstellen...