Springe zum Inhalt
SaschaS89

Forum Beurfsausbildung - Ausbildung Immobilienkaufmann

Empfohlene Beiträge

Guten Abend,

http://www.forum-berufsbildung.de/Ausbildungs-Service.825.0.html

Irgendwie werde ich da nicht ganz schlau draus :P

Ich zahle 195Euro im Monat und mache da eine Ausbildung zum Immobilienkaufmann?

Und das ist dann nur theoretisch oder ist da auch Praxis mit drin?

Verdiene ich auch etwas oder zahle ich quasi nur die Gebühren?

Was ist der Unterschied zwischen dieser Ausbildung und einer "normalen"?

Habe denen bereits meine Daten gegeben, damit ich Infomaterial zugesandt bekomme...

Hoffe, dass ihr mir weiter helfen könnt :)

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

so wie ich das verstehe, richtet sich das Angebot an Unternehmen, die dann in Kooperation mit dem Forum Berufsbildung die Ausbildung durchführen. Das Angebot steht ja auch unter "Unternehmensangebote" und ist sicherlich kein Fernkurs.

Ruf doch mal dort an. Vielleicht kannst Du nähere Infos dazu bekommen, zum Beispiel mit welchen Unternehmen zusammengearbeitet wird.

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, habe bissel mehr in Erfahrung bringen können.

Man zahlt 195 Euro, geht in der Woche 3 Tage zur Schule und 2 Tage in das Unternehmen.

Welchen Vorteil bringt das ganze. Ich zahle ~200 Euro und verdiene kein Geld. Warum sollte man den Weg wählen?

Für mich sieht das so aus, als ob man dahin gehen würde, wenn man alleine nix findet, also nicht genommen wird und deswegen dafür zahlt...

Wenn das die Arbeitgeber dann auch so sehen, könnte es ja schwierig werden einen guten Job zu finden.

Oder ist es genau anders, dass die Ausbildung besser angesehen wird, weil man dafür zahlen muss? quasi eine Eliteausbildung :P

Es geht nicht direkt um mich, sondern um meinen Bruder.

Er versucht seit 2 jahren eine kaufmännische Ausbildung zu finden,am liebsten Immobilienkaufmann, war bisher aber nicht sehr erfolgreich.

Weiß nicht, ob ich ihm das Empfehlen soll oder ob es Murks ist. Am Ende muss er es selbst entscheiden, dennoch will ich nicht Schuld sein, wenn es Mist ist, auf den ich ihn gebracht habe. :P

Eure Meinungen zu einer solchen Ausbildung würde mich interessieren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...