Springe zum Inhalt
Dadi

Bewerbungsdatenbanken

Empfohlene Beiträge

habe mal ne Frage....wenn ich meine Daten in eine (unternehmensinterne) Bewerberdaten eingebe, ist es dann üblich, auch noch Lebenslauf und Anschreiben als Anlage hochzuladen? oder nur die Zeugnisse?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Wie bewirbt man sich denn normalerweise bei Ihnen intern?

Prinzipiell würde ich immer meinen eigenen Lebenslauf einfügen, weil man nie weiß, wie die eigene Personalabteilung das Profil pflegt und man ja normalerweise auch Arbeitserfahrungen außerhalb des Unternehmens hat.

Außerdem beschreibt der Lebenslauf die eigene Sichtweise auf die berufliche Entwicklung.

Anschreiben ist schwierig. Was wollen Sie schreiben, wenn Sie nicht wissen, wer vielleicht an Ihrem Profil interessiert ist und warum!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es denn für die unternehmensinterne Datenbank keine Ausfüllhinweise bzw. Angaben, welche Unterlagen erwünscht sind?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es ist eine unternehmensinterne Datenbank (wenn auch nicht von dem Unternehmen, in dem ich beschäftigt bin)

man kann alles mögliche eintragen, was auch im Lebenslauf steht (Ausbildung, Berufserfahrung etc.) - am Schluss kann man Unterlagen hochladen. Dabei muss eine "Anlagenart" auswählen: u. a. Gesamtbewerbung, Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnis, Arbeitsproben, sonstiges. Man soll die Unterlagen zu möglichst wenig Dateien zusammenpacken => dass würde heißen, dass die "Gesamtbewerbung" bevorzugt wird. Jetzt stelle ich mir nur die Fragen, ob ich die Daten, die ich schon angegeben habe und die normalerweise Inhalt des Lebenslaufs sind, nochmals angeben muss :confused:

Anschreiben ist schwierig. Was wollen Sie schreiben, wenn Sie nicht wissen, wer vielleicht an Ihrem Profil interessiert ist und warum!

es soll eine Bewerbung auf eine ausgeschriebene Stelle sein - man kann in der Datenbank allerdings auch angeben, dass man mich auch bei weiteren Stellenangeboten des gleichen Unternehmens berücksichtigen kann und soll die Präferenzen angeben.

man kann sich mit seinem gespeicherten "Profil" auch für mehrere Stellen in dem Unternehmen bewerben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es eine konkrete Bewerbung auf eine konkrete Stelle ist, würde ich auch ganz normal alle Unterlagen einreichen, die auch sonst in der Bewerbungsmappe wären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch mal im Klartext:

Sie wollen sich bewerben. Sie haben ein Unternehmen aufgetan, das interessante Jobs für Sie hat. Dazu soll man seine Unterlagen online hochladen, wenn man sich bewerben will.

Richtig?

Wenn das so ist, dann hat Herr Jung recht. Sie schicken mit, was Sie bei einer normalen Bewerbung auch mitschicken würden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...