Springe zum Inhalt
natka

Lebensmitteltechnologie WS 2012/13

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich werde ab Oktober 2012 Lebensmitteltechnologie an der HS Anhalt studieren. Gibt es hier noch Leute, die diesen Studiengang gewählt haben? Evtl. auch jemand, der zum WS 2012 beginnt? Über Erfahrungsberichte, was den Studiengang betrifft, würde ich mich natürlich auch freuen. Im Internet findet man nicht allzu viel darüber.:)

Viele Grüße

natka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hey natka,

bei mir gehts dieses Jahr auch mit dem LT-Studium los, ich kanns kaum erwarten :)

Wollte eig. schon letztes Jahr mit Verfahrenstechnik anfangen, aber dann kam leider doch was dazwischen.

Woher kommst du?

Beste Grüße,

CrazyScientist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo CrazyScientist,

super, noch jemand der LT studiert. :)

Ich freue mich auch schon sehr auf das Studium. Komme aus der Nähe von Bremen. Woher kommst du?

Hast du denn schon irgendwelche Infos von der HS bekommen?

Viele Grüße

natka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu,

ich komme aus der Nähe von Ulm. Ist leider die andere Richtung.

Außer den Immatrikulations-Bescheinigungen und dem Stundenplan hab ich noch keine Infos bekommen.

Du auch noch nicht, oder?

Grüßle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hej,

na dann hast du aber auch eine weite Strecke vor dir.

Bisher kam von der HS nur das Schreiben, dass ich mich einschreiben darf und wann die Auftaktveranstaltung stattfindet. Ich habe mich erst Mitte August angemeldet, so dass die weiteren Unterlagen wohl folgen werden.

Viele Grüße

natka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

jaa.. aber ich bin gern unterwegs und man kann das ja mit nem kleinen Kurzurlaub verbinden ;)

Ich habe mal flox wegen dem Zugang zu den Skripten angeschrieben, habe bis jetzt aber

noch keine Antwort bekommen. Wenns da was neues gibt kann ich dir ja schreiben.

Schönen Sonntag noch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oh ja, das wäre prima mit den Skripten! Danke :thumbup:

Dir auch noch einen schönen Sonntagabend. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde empfehlen, sich vor dem Studium noch ein bisschen zu entspannen. Die Freizeit wird später noch knapp genug. :)

Die Skripte würden vor Studienbeginn nicht viel nützen. Im ersten Semester geht's hauptsächlich um Mathe, Physik, Technische Mechanik und Informatik.

Wer sich unbedingt vorbereiten will, kann seine Kenntnisse in Differenzial- und Integralrechnung etwas auffrischen. Man kann sich auch etwas mit den Grundlagen der Physik beschäftigen, das Lehrbuch "Physik für Bachelors" von Ryba finde ich dafür nicht schlecht. Für das Modul Physik sind Mechanik und Optik sind die wichtigsten Gebiete.

In Technischer Mechanik oder Informatik bringt es m.E. nicht viel, sich schon vor Studienbeginn damit zu beschäftigen. In Technischer Mechanik werden von der Hochschule Lehrbriefe (von Kothe) ausgegeben, die ich recht gut finde.

Gruß

flox

Bearbeitet von flox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Über Erfahrungsberichte, was den Studiengang betrifft, würde ich mich natürlich auch freuen. Im Internet findet man nicht allzu viel darüber.:)

Das Fernstudium Lebensmitteltechnologie ist in den ersten 4 Semestern nahezu identisch mit dem Fernstudium Verfahrenstechnik. Beide Fachrichtung werden auch gemeinsam unterrichtet und geprüft. Die Verfahrenstechniker haben halt Elektrotechnik und die Lebensmitteltechnologen Mikrobiologie als zusätzliches Fach. In den höheren Semestern gibt es dann mehr Unterschiede.

Im Thema Tipps für Studienanfänger habe ich verschiedene Erfahrungsberichte zu meinem Verfahrenstechnik-Fernstudium geschrieben. Diese gelten - zumindest für die ersten 4 Semester - gleichermaßen auch für Lebensmitteltechnologie.

Viele Grüße

flox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen :)

Ich habe nach den Skripten gefragt weil ich damit einfach meinen Lernaufwand (vorallem in Mathe und Physik)

einschätzen wollte bzw. wissen will was genau auf mich zukommt. Aber jetzt sinds ja gerade noch 3 Wochen und

es geht ruund :thumbup:

Beste Grüße und Danke für die Tipps!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...