Springe zum Inhalt
Jennifer88

Vorabmeldung Klausurnote?

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben.

Also die Vorabmeldungen der 1.Klausur ist da und so wie es ausschaut bin ich mit 1 Punkt an der nächst besseren Note vorbei. Inwieweit ändert sich denn so eine Vorabmeldung noch? Gibt es da jemanden der Erfahrungen damit gemacht hat?

Würde mich über eure Meinungen freuen.

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Jenny,

die Note bzw. die Punktzahl der Vorabmeldung ändert sich in der Regel nicht mehr. Die entgültige Note wird erst eingetragen, wenn alle Studienzentren ihre Noten abgegeben hat.

Änderungen kann es geben, wenn z.B. Teile der Klausur angfochten werden und diese dann aus der Wertung rausfallen. Dann kann sich die Punktzahl, bzw. der Notenschlüssel noch ändern.

Meines Wissens ist dies mal bei den Wirtschaftsingenieuren vorgekommen, bei PM wäre es das erste Mal.

Wenn dich der eine Punkt sehr ärgert, kannst du dir die Klausur anfordern - nachdem die endgültige Note eingetragen wurde.

Würdest du diesen einen Punkt noch finden, könntest du Widerspruch einlegen. Die erforderlichen Formulare findest du im Web Campus.

Manchmal lohnt es sich, denn auch der Korrektur ist nur ein Mensch. Kann schon mal vorkommen, dass was übersehen wird ;-)

Aber davon abgesehen: Herzlichen Glückwusch zur bestandenen Klausur :thumbup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja da gratuliere ich auch !

Mein Rat: klammere dich nicht an die Benotung, ob es am Ende 2,0 oder 1,7 ist spielt für deine Endnote praktisch keine Rolle. Die "normalen" Klausuren zählen etwa 1/40 zur Endnote, das mag je nach Studiengang variieren, aber man sollte sich da nicht zu viel Stress machen. Das ganze Studium nur im 1er Bereich durchzuziehen ist, vor allem, wenn man wie die meisten noch voll arbeitet und auch ein paar private Verpflichtungen hat, sehr schwer. Bei den Wahlfplichtfächern ist es was anderes, da lohnt es sich schon mal nach ein paar verlorenen Punkten zu fanden.

Solltest du allerdings begründeten Verdacht haben, dann würde ich Einsicht verlangen. Ich hatte mal 80 Punkte in einer Klausur in der ich eigentlich alles wusste, da habe ich dann Einblick verlangt und Widerspruch eingelegt weil einige Absätze einfach überlesen wurden. Dieser wurde dann auch anstandslos und unbürokratisch bewilligt. Aber nur weil ich an der Grenze liege würde ich mir den Stress nicht an tun.

Aber da ist jeder anders, es soll auch Studenten geben die in jede Klausur Einsicht verlangen, schon um die Punkte nachzuzählen, aber das muss jeder selbst wissen.

Weiterhin viel Erfolg !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch Zwei für eure Antworten. Wie ist das denn überhaupt mit dem Errechnen der Abschlussnote? Ich dachte immer da werden alle Klausurnoten, die letztlich die Modulnote zu sein scheint, zusammengerechnet und dann durch die Anzahl der Module geteilt? Oder wie ist das so?

Wünsche Euch auch noch viel Erfolg. Lerne gerade schon wieder für die kommende Klausur :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zusammengerechnet und dann durch die Anzahl der Module geteilt? Oder wie ist das so?
Dafür gibt es die Prüfungsordnung: Die Studienschwerpunkte und Diplom/Bachelor-Arbeit haben einen erhöhten Einfluß auf die Endnote.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Vorabmeldungsnote einer Klausurleistung entspricht zu 99% der endgültigen Note; bin schon einige Semester dabei und habe noch nie davon gehört,daß sich eine Note zu UNGUNSTEN eines Studenten ändert! Bei mir stimm(t)en bislang die Vorabmeldungsnoten immer mit den endgültigen Noten zu 100%.........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte einmal den Fall, dass sich eine Klausurnote in der Vorabmeldung um drei Punkte verändert und mir damit eine bessere Note eingebracht hat. Sonst stimmten aber alle Endnoten mit der Vorabmeldung überein.

LG Higgins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...