Springe zum Inhalt
Ratsuchender

AKAD-Seminare

Empfohlene Beiträge

Hallo an alle AKAD-Studenten,

mich würde mal eine ehrliche Meinung zum Seminarsystem interessieren:

Sind die Seminare i.R. ausgebucht oder ist es schon so, dass man auch den gewünschten Seminartag bekommt? In meinem konkreten Fall wäre ich nämlich auf Düsseldorf angewiesen und da wäre es mehr als nur ärgerlich, öferts in ein anderes Bundesland für einen Seminarsamstag zu fahren...Abseits der dadurch zusätzlich entstehenden Kosten würde es schließlich auch das Studium in die Länge ziehen...

Wenn man noch in diesem Jahr ein Studium aufnimmt,ist es dann überhaupt machbar, für Januar und Februar noch Seminarplätze zu erhalten? Daran anschließend würde mich interessieren, nach welchem Maßstab man von AKAD überhaupt das Studienmaterial zugeschickt bekommt (Standardvariante). Wähle ich dieses aus oder richtet sich das an meine online vorgenommene Seminar- und Klausurwahl?

Besten Dank und viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hoi Ratsuchender,

schau mal im AKAD-Unterforum da wurden solche Fragen bereits gestellt und beantwortet. Du kannst die Seminartermine je Studiengang auf der AKAD-HP als PDF anschauen. Einfach auf das Studium das dich interessiert gehen und da ist ein Link zur Übersicht.

Was ich dir aber sagen kann, die ausgebuchten Seminare sind schon ein Ärgernis unter den AKADianern. Ich persönlich muss sagen hatte noch kein einziges Problem. Habe alle Seminare immer so organisiert bekommen wie ich es wollte. Bin aber hauptsächlich in Stuttgart und da werden die meisten Seminartermine angeboten. Ausweichen musste ich auch schon, aber nur weil ich meine Reihenfolge einhalten wollte. Bin dann halt nach Frankfurt was für mich keinen Unterschied macht. Auchmal nach München oder jetzt im Dezember Augsburg. Aber das sind von über 30 Terminen insgesamt 4 wo es mich so trifft. Denke das ist ok.

Ich buche meine Seminare allerdings auch schon sehr früh. Sobald der Terminplan draussen ist schaue ich wann ich was einbauen kann. Das ich je Prüfung so 3-5 Wochen Zeit habe zu lernen. Andere berichten davon das ihre Seminare immer ausgebucht sind. Das kann ich mir schon vorstellen, allerdings müssen wir Studenten uns da an die eigene Nase fassen. Mein letztes Seminar z.B. war Steuerlehre. Das war ausgebucht und es haben mind. 8 Personen unentschuldigt gefehlt. Solange wir Studenten so mit den Terminen umgehen brauchen wir die Schuld nicht bei der AKAD suchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×
×
  • Neu erstellen...