Springe zum Inhalt
LAPD

Bachelor in Elektrotechnik an der WBH ab sofort

Empfohlene Beiträge

Hi zusammen,

möchte die nächste Zeit ein Fernstudium (Bachelor of Engineering Elektrotechnik) an der WBH beginnen. Nun habe ich erfahren, dass, wenn man sich zu zweit anmeldet, man einen Rabatt von 8% bekommt. Dann noch das aktuelle, 3-monatige kostenlose Teststudium und es wird etwas "günstiger". Soweit so gut, jedoch kenne ich aktuell niemanden!!

Ach ich möchte noch heuer beginnen!

Wäre natürlich super wenn es Leute aus der Nähe von Bamberg gibt, zwecks eventueller Lern- und Fahrgemeinschaften.

Freu mich auf eure Antworten!

Gruß Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Alex,

das "kostenlose" 3-Monatige Teststudium bleibt nur kostenlos, wenn du nach den 3 Monaten kündigst. Wenn du dich entschließt weiter zu studieren, werden die 3 Monatsraten einfach hinten dran gehängt. Also (leider) nix mit günstiger werden.

MfG

Schneizilla

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Günstiger wird es allerdings wenn man etwas Geduld hat. Wenn man sich kostenlos das Infomaterial zuschicken gelassen hat bekommt man alle paar Monate erneut Werbung mit 10% Preisnachlass auf die Studiengebühren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weißt du ob es solche Aktionen auch im Frühjahr gibt? Ich kenne nur das "Sommer-Stipendium"...will aber ungern bis Sommer warten. 10% Sind jedoch ein ganzer Batzen Geld...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin mir nicht mehr sicher. Aber ich glaube ich habe diese Werbung mehrmals im Jahr bekommen. Also nicht nur im Sommer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

also ich kenne das ganz auch "nur" also Sommer-Stipendium. Ich habs genau so gemacht und gewartet bis ich die Aktion bekommen hab!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antworten!

Dachte echt das man die drei Monate nicht zahlen muss. Voll der Beschiss!

Werde es dann so wie Volker machen.

Vielleicht findet sich noch jemand der demnächst auch starten will!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das verlängerte Probestudium ist dafür da, sich mehr Zeit dabei lassen zu können zu prüfen, ob der Fernstudiengang wirklich das Richtige für einen ist. Als "Beschiss" ist das sicherlich nicht gedacht, führt aber dennoch immer wieder mal zu Missverständnissen, auch wenn die Konditionen des Probestudiums von den Anbietern erläutert werden.

Im Bereich der akademischen Studiengänge wird mit Rabatten oft etwas zurückhaltender umgegangen, als dies bei Fernlehrgängen der Fall ist. Dennoch bleibt ja immer auch die Möglichkeit, nicht auf eine Rabattaktion zu warten, sondern einmal freundlich die eigene Situation zu schilder und nach einem individuellen Rabatt zu fragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke für die Antworten!

Dachte echt das man die drei Monate nicht zahlen muss. Voll der Beschiss!

Werde es dann so wie Volker machen.

Vielleicht findet sich noch jemand der demnächst auch starten will!

Warum ist das Beschiss, wenn du nach 3 Monaten aufhörst zahlt du keinen Cent, mehr steht da auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kann mit meinen beiden Vorredner auch nur anschließen und sagen dass es KEIN Beschiss ist. Es ist meiner Meinung nach ein feiner Zug des jeweiligen Anbieters um die Eingewöhnungszeit ins Fernstudium zu Verlängern sodass es jeder ausgiebig ohne "Zeitdruck" testen kann! Einfach genau lesen dann kannst du es auch aus den jeweiligen Unterlagen rauslesen was darunter verstanden wird.

Auch Markus Vorschlag bezüglich einer persönlichen Schilderung des ganzen finde ich als die Beste Idee u. Vorgehenweise.

Ich kann dir nur raten, probiers einfach aus und mach dir nach dem Probemonat bzw. den 3.Probemonaten ein Resumee.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×
×
  • Neu erstellen...