Springe zum Inhalt
Drita

Fragen zum Fernstudium Gesundheitsmanagement

Empfohlene Beiträge

hallo Zusammen,

ich möchte nächstes Jahr mit dem Studium in Stuttgart anfangen, allerdings weiß ich nicht, ob ich es bei der FOM oder in Riedlingen machen soll...

Es finden sich bestimmt Leute, die bei der FOM oder in Riedlingen studiert haben und mir von ihren Erfahrungen berichten können :-)

Lg, Drita :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich denke, du hast grössere Chancen auf aussagekräftige Antworten, wenn du konkrete Fragen stellst.

Für allgemeine Erfahrungsberichte lohnt es sich sicher, mal in den Blogs zu stöbern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt musste ich doch mal herzlich lachen, nix für ungut.

Drita stellte ihre Frage versehentlich im Blog und wurde aufs Forum verwiesen, nun wird sie wieder auf die Blogs verwiesen.

@Drita:

Rumpelstilz hat aber schon recht, allgemeine Erfahrungsberichte findest du im Blog, aber auch in den entsprechenden Unterforen der jeweiligen Hochschulen. Wenn du aber konkrete Fragen stellst, wird dir hier geholfen, da Studenten von beiden Hochschulen hier vertreten sind.

Ich selber kenne beide Hochschulen nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Drita,

ich studiere Gesundheitsmanagement an der SRH Riedlingen. Wenn du konkrete Fragen hast, kannst du mir gerne schreiben :-)

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Drita,

konkrete Fragen gerne in diesem Thema. Ansonsten findest du hier ganz viele Infos und auch Erfahrungsberichte:

- Forum zur SRH Riedlingen

- Blogs von Studierenden der SRH Riedlingen

- Forum zur FOM

(Blogger zur FOM sind mir leider nicht bekannt)

Ob FOM oder Riedlingen würde ich besonders davon abhängig machen, welches Studienkonzept dir liegt. Die FOM bietet ja ein berufsbegleitendes Abend- bzw. Wochenendstudium an, während du an der SRH Fernhochschule Riedlingen ein Fernstudium machst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Charly,

danke fürs antworten. Einpaar Fragen hätte ich:

Studierst du in Voll- oder Teilzeit?

In welchen Semester bist du?

Wie viel Stunden in der Woche lernst du ungefähr?

Hast du einen genauen Zeitplan?

Ich arbeite so ca 40 bis 50 Stunden die Woche. Schafft man es dann noch, mit dem Lernstoff hinterher zukommen? Ich weiss, das hat was mit der Person zu tun und wie ehrgeizig die Person ist :-) aber so allgemein gefragt, ist es so aufgebaut, das man das Semester gut "übersteht" oder eher so, das man mal in Zeitdruck gerät. Ich möchte das Studium nämlich nicht verlängern müssen...

Kannst du es im allgemeinen weiterempfehlen? Hast du schon einen Plan, was du nach dem Studium machst?

Ich arbeite in einem Sanitätshaus im Bereich Reha und Medizintechnik und möchte danach auch in dem Bereich weiterarbeiten. Aber nicht in einem Sanitätshaus. Was ich mich auch frage ist, ob ich nach dem Studium und evtl. danach im neuen Beruf, das Geld, das ich für das Studium investiere, wieder "reinkriege". Weisst was ich meine??

Hoffe du kannst mir etwas weiterhelfen :-)

Lg, Drita

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Drita,

gern beantworte ich dir deine Fragen, sofern möglich :-)

Ich studiere und arbeite (ca. 40 h/Woche) in Vollzeit. Dies ist auf jeden Fall machbar aber eben natürlich auch mit einigen Einschränkungen verbunden.

Ich bin aktuell im 2. Semester, im März 2013 beginnt bei mir das dritte.

Zum Lernaufwand kann ich leider keine pauschale Aussage treffen, da dies von Modul zu Modul variiert. Manche Themen liegen einem besser, man kapiert sie schneller und die Zeit, welche man investieren muss hält sich in Grenzen. Aber natürlich geht es auch anders herum, je nachdem...

Ich versuche zumindest, dass ich jeden Tag mindestens eine Stunde in das Studium investiere. Am Wochenende oder vor den Prüfungen ist es dann dementsprechend mehr und es können dann auch schon mal mindestens 3-6 Stunden täglich sein. Ist aber wie gesagt nicht so genau festzulegen, weshalb ich auch keinen festen Zeitplan habe (dies funktioniert meines Erachtens auch nicht wirklich im Fernstudium). Eine grobe Zeitplanung sollte man selbstverständlich haben mit festgelegten Terminen (Prüfungen) und diversen Meilensteinen.

Ich finde das Studium sehr gut aufgebaut, interessant und auf jeden Fall machbar. Kommt aber natürlich auch, wie du schon selbst festgestellt hast, auf den jeweiligen Menschen an. Aber zu dem Punkt Zeitdruck kann ich dir sagen, dass man eigentlich regelmäßig unter Zeitdruck steht... Vor den Klausuren ist natürlich schlimmer als unter der Zeit. Aber das ist meiner Meinung nach total normal, egal welche Weiterbildung/ Studium man absolviert.

Ich würde das Studium auf jeden Fall weiterempfehlen! Mir macht es super Spaß, die SRH steht immer mit Rat und Tat zu Seite, wenn man Hilfe benötigt.

Ob du das Geld wieder "reinkriegst" kann ich absolut nicht beurteilen, dann wäre ich ja Gott. ;-) Das kommt natürlich drauf an, was du mit deinem Studienabschluss anstrebst, wo du arbeiten wirst, usw.

So, ich hoffe, ich konnte dir vorerst deine Fragen beantworten? Wenn noch etwas unklar ist oder weitere Fragen auftauchen, kannst du mir gerne eine Nachricht schicken.

Grüßle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wow, Danke Charly, hast mir echt super weitergeholfen :-) hab mir auch deine blogs (nennt man die so :-s) durchgelesen und ich fand die echt interessant :-) mach weiter so...

vorerst hab ich keine Fragen. Ich guck mir jetzt noch die FOM an und werde dann nächstes Jahr eine Entscheidung treffen.

Falls ich doch noch einige Fragen habe, melde ich mich bei dir :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...