Springe zum Inhalt
KiSa

SBB Weiterbildungsstipendium

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

leider bin ich über die Suchfunktion nicht wirklich fündig geworden, nur viele Beiträge über das Aufstiegsstipendium.

Hat hier schon jemand Erfahrung mit dem Weiterbildungsstipendium der SBB gemacht? Ich habe mittlerweile eine Zusage erhalten und meine Daten online erfasst, habe jetzt aber keine wirkliche Ahnung, wie es jetzt weitergeht. Das hängt wahrscheinlich auch stark von der zuständigen Stelle ab, nicht wie beim Aufstiegsstipendium.

Ich würde mich sehr über ein paar Erfahrungsberichte freuen, ansonsten muss ich dann eben den ersten beisteuern :)

Grüßle

KiSa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi KiSa,

schön. Ich bin seit 2/2011 im Aufstiegsstipendium aufgenommen. Kurze Frage an dich, wenn ich es richtig gelesen habe bist du auch schon aufgenommen und hast alle Phasen durchlaufen, oder hast du dich erst beworben??

Viele Grüße

grandmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim Weiterbildungsstipendium ist das zumindest bei meiner zuständigen Stelle viel einfacher als beim Aufstiegsstipendium. Ich habe nur Angerufen, das Stammblatt zugeschickt bekommen, das mit Zeugnissen und Kopie vom Arbeitsvertrag zurückgeschickt und die Zusage bekommen :) also nichts mit irgendwelchen Tests und Auswahlgesprächen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß. Ich habe gehofft, dass es hier doch noch andere mit dem Weiterbildungsstipendium gibt, mit denen man sich austauschen könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey KiSa,

ich habe mit meinem Weiterbildungsstipendium meinen Medienfachwirt finanziert und befinde mich in der Endphase. Du musst konkrete Kurse oder Sprachreisen vorlegen mit einem Finanzierungsplan (bei mir halt wann die Raten eingezogen werden). Ich muss nach bestandener Prüfung den Nachweis erbringen, dass ich es geschafft habe, sonst nichts.

(Habe aber irgendwo gelesen, dass die IHK's das unterschiedlich handhaben, wenn man etwas über einen längeren Zeitraum macht.. bspw. mit Anwesenheitslisten).

Weißt du denn schon, was du damit machen möchtest?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...