Springe zum Inhalt
Markus Jung

Neue Angebote der Wilhelm Büchner Hochschule im Bereich Mathematik

Empfohlene Beiträge

Die Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) hat wohl erkannt, dass sich viele Studierende gerade mit Mathe schwer tun und hat sich in diesem Bereich etwas einfallen lassen.

1. Mathematik-Videos für die Studierenden

Da sich Mathe allein anhand von schriftlichen Unterlagen oft nicht ausreichend erklären lässt, setzt nun auch die Wilhelm Büchner Hochschule auf ergänzende Videos für die Studierenden, die von den Tutoren entwickelt wurden. Dazu wurden 10- bis 12-minütigen Videosequenzen erstellt, die prüfungsrelevante Teilthemen aus den Mathematikstudienheften visuell aufbereiten, ergänzen und anhand von Beispielen vertiefen sollen. Bisher stehen 15 Podcasts als Online- sowie als Smartphone-Version auf dem internen Online-Campus der WBH zur Verfügung, welche die ersten fünf Mathe-Hefte abdecken. Bis Sommer 2013 sollen auch für alle Mathe-Hefte ergänzende Videos zur Verfügung stehen.

Ich habe in einem Kommentar bei Google+ angefragt, ob es Auszüge aus den Videos als Kostprobe auch frei zugänglich geben wird. Mal schauen, ob da noch etwas kommt.

2. Neun-monatige Weiterbildung "Angewandte Mathematik"

UdoW hat mich auf dieses neue Angebot der WBH hingewiesen. In neun Monaten werden die Mathematik-Inhalte vermittelt, die auch in den Bachelor-Studiengängen der Hochschule zum Einsatz kommen. Die Weiterbildung kann zum Beispiel ergänzend zum Studium an anderen Hochschulen durchgeführt werden, oder aber vorbereitend zum Studium an der Wilhelm Büchner Hochschule - dort werden die Inhalte dann komplett auf ein späteres Studium angerechnet, so dass Mathe dann bereits erledigt ist. Das Angebot soll im Januar 2013 starten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Mathematik ist eine Hilfswissenschaft und daher überall wichtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich habe in einem Kommentar bei Google+ angefragt, ob es Auszüge aus den Videos als Kostprobe auch frei zugänglich geben wird.

Ich habe schon eine Antwort erhalten: Aktuell sind die Videos ein exklusives Angebot nur für Studierende. Evtl. wird es aber zu einem späteren Zeitpunkt auch frei zugängliche Beispiel-Videos geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×
×
  • Neu erstellen...