Springe zum Inhalt
Bukmop

Von der Uni Duisburg-Essen an die IUBH für Studienabschluss Bachelor BWL wechseln

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich lese mich schon seit einigen Stunden auf vielen Seiten ein und möchte jetzt auf diesem Weg ein paar Fragen loswerden und um Eure Hilfe für eine erste grobe Orientierung bitten:

Ich bin 28 Jahre alt und an der Uni DuE für den Studiengang BWL (B.Sc) eingeschrieben bzw. ungefähr im letzten Drittel dieses Studiums. "Leider" habe ich das Studium in den letzten 2,5 Jahren pausieren lassen und mich voll und ganz ins Berufsleben geschmissen wo ich noch immer bin und bleiben möchte. (Vollzeit - mom. 42,5 Std. Woche)

Ich möchte das angefangene Studium in jedem Fall abschließen und habe mich auch deswegen nie exmatrikuliert und fleißig Gebühren bezahlt um meinen Studienplatz zu behalten. Versuche Klausuren zu schreiben verliefen meistens im Sand und waren nicht erfolgreich bzw. die Prüfungen wurden wieder abgemeldet.

Zum Studienabschluss fehlen mir momentan im groben:

- 10 Klausuren

- Unternehmensplanspiel

- Bachelorarbeit

Ich habe also bereits viele Klausuren geschrieben und bis hierhin gar keinen schlechten Schnitt. Mit dem jetzigen Beruf kann ich aber unmöglich Vorlesungen und vor allem Tutorien oder Übungen besuchen um das Studium auf "normalen" Weg zu beenden. Nun suche ich nach Alternativen, mit denen ich dies in max. 2- 3 Jahren schaffen kann.

Die IUBH erscheint mir da eine gute Option. Es stellt sich die Frage wieviele der bisher erbrachten Leistungen letztlich anerkannt werden und wie flexibel ich somit die Dauer des Fernstudiums und die damit verbundenen Gebühren verkürzen kann?

Gibt es hier Erfahrungswerte oder Leute die ähnliches gemacht haben? Könnte dies der richtige Weg sein oder übersehe ich evtl. etwas wichtiges?

Ich bedanke mich für erste Tipps, Vorschläge, Kritik und weitere Hinweise.

Einen schönen Abend und besten Gruß! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi Bukmop,

rufe doch einfach mal bei der Studienberatung an und informiere dich über die Anerkennung der Vorleistungen :)

In der Regel gibt es da wenig Probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Hallo Bukmop,

Studienleistungen anderer Hochschulen können natürlich anerkannt werden (seit neuestem auch in unbegrenzter Höhe). Maßgeblich ist die inhaltliche Ausrichtung der von dir absolvierten Kurse, du kannst aber anhand unseres Modulhandbuchs schon einmal prüfen inwiefern die übereinstimmen.

Außerdem gibt es eine recht detaillierte Darstellung des Anerkennungsverfahrens das du dir unter http://www.iubh-fernstudium.de/service/downloads.php?p_id=1105 herunterladen kannst (Abschnitt "Anerkennung von Vorleistungen"). Dort ist auch ein Formular für die Anerkennung hinterlegt das du nutzen kannst um im Voraus einen Antrag zu stellen und so festzustellen, welche Inhalte wir anerkennen können.

Bei weiteren Fragen wende dich auch gerne an unsere Studienberatung die dich umfassend informiert.

Die Studiengebühren reduzieren sich übrigens um 30 Euro pro anerkanntem ECTS.

Besten Gruß,

Philipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

an deiner Stelle würde ich die gängigen Anbieter (HFH, Euro-FH, Akad, Fernuni Hagen, PFH etc.) kontaktieren und die Anrechnung prüfen lassen. Auf der Grundlage kannst du dann gut vergleichen, welche Alternative die beste für dich ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey...

...danke Euch allen für die Tipps. Ich werde zum einen den Antrag auf Anerkennung von Vorleistungen an der IUBH stellen und mir auch die anderen Alternativen anschauen. Ich berichte gerne, sollte ich Erfolg bzw. weitere Infos haben.

Allen ein gutes Gelingen! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×
×
  • Neu erstellen...