Springe zum Inhalt
denpohh

B.Sc. Wiwi ab SS2013

Empfohlene Beiträge

denpohh

Moin Ihr,

mein Mann und ich werden kommenden Monat ins SS2013 an der Fernuni Hagen starten.

Um den Austausch unter den kommenden Erstsemestlern leichter zu gestalten, wären Gruppen auf Facebook und Skype angebracht und sehr hilfreich. Ich studiere derzeit noch im Fernstudium Wirtschaftsrecht online an der Hochschule Wismar und werde wahrscheinlich zum Jahresende verteidigen können. Hier habe ich auch mit dieser Art der Vernetzung sehr gute Erfahrungen gemacht und konnte extrem vom Wissen

der Kommilitonen profitieren und den Meinungsstreit üben.

Sollte es solche Gruppen auf Skype oder Facebook bereits geben, würde ich mich freuen von euch zu hören.

Sollte dem nicht der Fall sein, würde ich das ganze organisieren und entsprechende Gruppen gründen.

Bei Interesse einfach adden:

Skype: pohl.dennis

FB: http://www.facebook.com/dennis.pohl1

Bis dahin, liebe Grüße

Dennis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

lippi

Die zentrale Kommunikationsplattform für die Fernuni findest Du unter www.studienservice.de. Dort solltet Ihr unbedingt vorbeischauen.

Habe ich das richtig verstanden, Du bist gerade dabei einen Bachelor Wirtschaftsrecht abzuschließen und studierst jetzt nochmal einen Bachelor WiWi? Warum keinen Master?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
denpohh

Warum? Weil ich bescheuert bin :-)

Nein, ich werde mit meinem Fernstudium zum Wirtschaftsjuristen nach rund 2 Jahren fertig sein. Im Anschluss möchte und werde ich auch meinen Master machen. Da mir aber in solchen Studiengängen der BWL anteil als zu niedrig erscheint, habe ich mich dazu entschlossen den B.Sc. in Hagen zu machen.

Zum einen ist der Kostenfaktor nicht immens groß und zum anderen kann mich das Wissen hier nur weiterbringen.

:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lippi

Verstehe ich nicht, denn der Master WiWi ist ja

- ein formal höherer Abschluß

- deutlich kürzer (9 statt 16 Module) und damit auch schneller abzuschliessen

- viel flexibler, da man 6 der 9 Module wählen kann

Aber das musst Du ja letztlich selber wissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
denpohh

Du verstehst mich falsch. Ich will meinen Master in Wirtschaftsrecht machen.

Und um einen Master in Wiwi zu machen, ist der wirtschaftliche Stoff im WR Studium m.E.n. zu gering, um nicht auf die Schnauze zu fallen.

Und daher der Bachelor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung