Springe zum Inhalt
Nique

Lebensmitteltechnologie an HS Anhalt

Empfohlene Beiträge

Nique

Hallo Leute,

ich würde gerne neben den Beruf studieren. Ich arbeite als Chemisch-technische Assistentin im Labor in einen Lebensmittelbetrieb.

Jetzt würde ich gerne Lebensmitteltechnologie studieren. Da ich keinerlei Erfahrungen habe, wollte ich mich hier mal erkundigen über diesen Studiengang. Jedoch sind manche Informationen schon etwas älter.

Wie läuft denn das Studium genau ab? Wie oft muss ich direkt zur Uni? Was für Kosten erwarten mich, wenn ich studiere?

Kann mir jemand vielleicht mal einen aktuellen Überblick geben?

Vielen herzlichen Dank schon mal im Voraus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

more

Hallo Nique,

im Großen und Ganzen sind die Infos noch alle aktuell. Bei der Umstellung von Dipl-Ing auf Bachelor hat sich die Regelstudienzeit von 11 auf 9 Monate verkürzt, wenige Fächer haben sich verändert und die "Lehrmittelgebühren" sind auf 500€ pro Semester gestiegen.

Wie schon öfters erwähnt wurde, gibt es pro Semester ca. 5x Fr/Sa und 1 Woche Präsenz. Die Anwesenheit ist eigentlich nicht Pflicht, aber für das Bestehen der Klausuren ziemlich wichtig (persönliche Meinung). Ab dem 2. Semester werden fast bei jeder Präsenz Klausuren angeboten (die man im eigenen Interesse auch beim ersten Termin wahrnehmen sollte). D.h. Du benötigst einiges an Urlaub oder optimalerweise Überstunden. Finanziell schlagen die Fahrtkosten und die Unterkunft (ca. 25-50€ pro Nacht) ein. Zusatzkosten für Literatur hatte ich wenig. Vorteilhaft ist hier eine gut ausgestattete Bibliothek in der Nähe. Die HS-Bibliothek kann auch genutzt werden.

Viele Grüße

more

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flox

Hallo Nique,

die ersten 4 Semester sind die Fernstudiengänge Verfahrenstechnik (VT) Lebensmitteltechologie (LT) an der Hochschule Anhalt (fast) identisch. Erst ab dem 5. Semester unterscheiden sich dei Studiengänge deutlich. Deshalb sitzen die VTs und LTs in den ersten 4 Semestern gemeinsam in den Vorlesungen und Prüfungen.

Viele allgemeine Fragen zum Fernstudium an der Hochschule Anhalt wurden in diesem Thread schon behandelt.

Link: Tipps für Studienanfänger Verfahrenstechnik / LT / Maschinenbau

Darin finden sich auch meine Erfahrungsberichte aus dem Verfahrenstechnik-Fernstudium darin - die mindestens für die ersten 4 Semester - 1:1 auch für Lebensmitteltechnologie gelten.

Wenn darüber hinaus noch Fragen offen sind, einfach fragen. :-)

Gruß

flox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nique

Vielen Dank euch Beiden. Ich fahre am 13.April zur Uni und gebe meine Unterlagen dann ab. Ich hoffe nur, dass ich mit dem System Fernstudium klar komme. Aber bis jetzt musste ich mir immer den Stoff alleine aneignen. Also vielen Dank und wenn ich noch Fragen habe, bin ich froh euch als Ansprechpartner zu haben. Vielen Dank.

Gruß

Nique

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung