Springe zum Inhalt

Fernstudium als gelernte Fremdsprachenkorrespondentin?


Empfohlene Beiträge

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Gegenfragen:

Welche Vorbildung hast?

Arbeitest du in deinem gerlernten Beruf?

Wieviel Berufserfahrung hast?

Was stellst du dir beruflich für die Zukunft vor?

Wieviel Zeit (Geld) willst/kannst du investieren oder anders gefragt: Soll es ein Studium (akademisch sein) oder eher eine Weiterbildung?

Einfach gesagt: du solltest schon ein bischen Background liefern damit man die Frage sinnvoll beantworten kann.

Aber als absoluter Schuss ins blaue weils einfach am ehesten zur Berufsausbildung passt:

https://www.akad.de/studiengaenge/details/fernstudium/studiengang/wirtschaftsuebersetzer-diplom-wirtschaftsuebersetzer-fh-erststudium/

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...