Springe zum Inhalt
RYH

Energiewirtschaft und -management an der WBH / Fragen

Empfohlene Beiträge

RYH

Hallo,

ich überlege zur Zeit, einen Fernstudiengang im Bereich der Energiewirtschaft zu machen.

Kurz zu mir. Ich bin 33 Jahre alt und habe von 2002 bis 2006 meinen Staatlich geprüften Techniker (Fachrichtung Technische Gebäudeausrüstung) absolviert.

Beruflich bin ich bei einem Energieversorger als Meister im Bereich der Gas- und Wasserversorgung beschäftigt.

Ich habe mich im www informiert und bin so auf den Bachelor Studiengang Energiewirtschaft und .management (B. Sc.) an der WBH gestoßen.

a) Ist die WBH und der Studiengang zu empfehlen. Wie gut sind die Lernunterlagen? Man liest ja immer wieder von fehlerhaften Unterlagen an diversen Hochschulen.

B) Ist das Modul Interkulturelle Kompetenz und internationales Management auf Englisch (Ausarbeitung)? Welches Niveau sollte generell für das Englischmodul vorhanden sein?

c) Wieviele Stunden sollte man in der Woche für das Studium einplanen? Was ist realistisch? Erfahrungswerte?

d) Gibt es für den Studiengang zusätzliche / freiwillige Presänzveranstaltungen?

e) Was könnt ihr mir noch an Tips und Anregungen geben.

Vorab vielen Dank für eure Antworten.

Ich habe bisher mit einigen wenigen darüber gesprochen und bekam hier nur positive Signale, ein Fernstudium zu absolviern. Jedoch ist es was anderes wie die Technikerschule, wo man 3 x in der Woche in der Schule war. Wobei man bei einigen Fächern auch auf sich alleine gestellt war.

Freundliche Grüße

RYH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

UdoW

Hallo RYH,

diese Fragen wurde im Bezug auf die WBH schon oft gestellt, wenn du die Suche nutzt bekommt du bestimmt eine Fülle an (hilfreichen) Antworten.

Ich gebe dir trotzdem noch mein Antworten auf deine Frage mit, würde aber die Suche trotzdem benutzen.

a) Ist die WBH und der Studiengang zu empfehlen. Wie gut sind die Lernunterlagen? Man liest ja immer wieder von fehlerhaften Unterlagen an diversen Hochschulen.

Wie immer, kommt darauf an, ich war/bin mit der WBH zufrieden. Aalles passt nicht aber das ist bei anderen Hochschulen nicht besser, das Gesamtpaket ist für mich aber schlüssig und gut.

B) Ist das Modul Interkulturelle Kompetenz und internationales Management auf Englisch (Ausarbeitung)? Welches Niveau sollte generell für das Englischmodul vorhanden sein? Englisch war bei mir auf Realschul - oder unters ABI Niveau.

c) Wieviele Stunden sollte man in der Woche für das Studium einplanen? Was ist realistisch? Erfahrungswerte?

Wenn man nicht ewig studieren will 15 eher 20 Wochenstunden

d) Gibt es für den Studiengang zusätzliche / freiwillige Presänzveranstaltungen?

Gibt es für jeden Studiengang der WBH, kann nur mangels Masse ausfallen.

e) Was könnt ihr mir noch an Tips und Anregungen geben.

Die WBH kontaktieren, beraten lassen und das kostenlose Probestudium ausprobieren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung