Springe zum Inhalt
FernStudent4991

Fernstudium an englischer Uni?

Empfohlene Beiträge

FernStudent4991

Hallo liebe Community,

ich bin 19 und mache gerade eine Ausblidung zum Groß- und Außenhandelskaufmann. Diese macht mir nach wie vor Spaß, allerdings habe ich sehr schnell gemerkt, dass ich nicht auf dem Level einer Ausbildung stehenbleiben will. Als einzige Studienform kommt für mich ein Fernstudium in Frage.

Ich habe mal zwei Alternativen ins Auge gefasst .

Variante 1: Europäische Betriebswirtschaftslehre an der Euro-FH.

Vorteile:

- niedrige Präsenzphasen.

- Auslandsaufenthalt (wenn auch nur kurz, find ich im Rahmen eines Fernstudiums trotzdem klasse).

- Hohe internationale Ausrichtung und Erlangung eines Zertifikats in Englisch (glaube Niveau C1).

Bitte keine Grundsatzdiskussion welcher Anbieter der beste ist bzw. warum ich nicht zur Euro-FH gehen sollte... mich hat das Studienkonzept am meisten überzeugt.

Variante 2: Erlangen des Cambridge Certificate of Advanced Englisch per Fernstudium (Niveau C1) und danach Onlinestudium B.Sc. Business Admin. mit Schwerpunkt International Business an der Uni London. Das Zertifikat wird von der Uni London anerkannt, und da ich Abi hab, könnte ich mich dann problemlos einschreiben lassen.

Vorteile:

- Könnte mir später ein Arbeiten im Ausland vorstellen, da sollte Variante 2 geschickter sein, oder?

- London, habe ich gelesen, soll eine Uni mit fantastischen Ruf sein.

Ich weiß, dass das eine eine Uni und das andere eine FH ist. Für mich ist es nicht so wichtig, ob ich an einer Uni oder FH studiere, ich kenne die Unterschiede.

Nun habe ich noch ein paar Fragen:

- Könnt ihr mir von einer Variante ganz klar abraten oder ist die Entscheidung eine Sache der persönlichen Präferenz?

- Wie sind die Studiengebühren p.a. in London?

- Wie läuft das mit den Prüfungen?

- Bachelor sollte international anerkannt sein, oder?

- Hat jemand Erfahrungen mit der Uni London bzgl. Betreuung?

- Sonst noch etwas das ich wissen sollte?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

lippi

Das Zertifikat wird von der Uni London anerkannt [..] London, habe ich gelesen, soll eine Uni mit fantastischen Ruf sein

Es gibt nicht "die Uni London". In London gibt es diverse Hochschulen, die den Status vergleichbar einer Universität besitzen, bzw. den Namensbestandteil "University" tragen, z.B.

- University of London, http://www.lon.ac.uk/

- London School of Economics and Political Science (LSE), http://www.lse.ac.uk/

- University College London, http://www.ucl.ac.uk/

- Middlesex University London, http://www.mdx.ac.uk/

und viele, viele weitere, siehe z.B. hier: http://www.studylondon.ac.uk/universities

Einige davon haben einen "fantastischen" Ruf, einige leider aber auch einen eher lausigen.

Und selbst wenn eine Hochschule einen guten Ruf hat, gilt das noch lange nicht in jedem Fall auch für die Studienprogramme und Abschlüsse von Drittanbietern oder hochschuleigenen Extension Centers usw.

Viele Personaler, gerade in großen internationalen Konzernen, wissen das sicher auch und werden hier differenzieren können.

Du solltest also genau hinsehen, welche Hochschule den Abschluss vergibt (oder nur "anerkennt") und wer das Studium de facto betreut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TomSon

Ich gehe davon aus, dass du das International Programme (früher: External Programme) meinst, das man hier finden kann: http://www.londoninternational.ac.uk/

Hier im Forum gab es bisher nur sehr wenige Meldungen, wahrscheinlich wirst du in englischsprachigen Foren mehr Studierende finden. Übrigens sind die Studiengebühren auf der Seite der Uni recht klar angegeben (unter Fees http://www.londoninternational.ac.uk/courses/undergraduate/royal-holloway/bsc-business-administration#fees). Ich würde noch 'Other costs' berücksichtigen, aber sonst ist das meines Erachtens recht klar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
svensuess

Das College fuer den BSc den du anstrebst ist Royal Holloway - guter Durchschnitt wenn man Rankings glauben darf.

Pruefungen finden einmal im Jahr statt, kosten fuer den Studiengang £4,411.

Das letzte was ich ueber die Betreuung gelesen habe war schon aelter und betraf LSE, war aber nicht sehr positiv. Wuerde daher versuchen wie von TomSon angesprochen mal in englischen Foren zu fragen oder die Uni bitten einen Kontakt zu einem Studenten herzustellen.


Der University of Liverpool - MBA International Business - Blog

Bei Interesse an einem Studium an der University of Liverpool würde ich mich freuen wenn ich euch "referren" dürfte - Wir sparen beide die Kosten für 5 Credit Points!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung