Springe zum Inhalt
kirchmeier

Erfahrungen während meines Kurses bei der Social Media Akademie

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich bin auf dieses Forum gestoßen, weil hier teils viel zur SMA diskutiert wurde.

Ich habe selbst vor ein paar Wochen einen Lehrgang (Online Marketing Manager) dort absolviert und habe dazu einen relativ umfangreichen Blogpost erstellt. Gern beantworte ich auch weitere Fragen (bitte aus Gründen der Übersicht dort in die Kommentare eingeben - danke!).

Hier gehts zu meinem Blogpost.

Ich hoffe mein Beitrag hilft dem einen oder anderen, sich ein Bild zu machen bzw. sich zu entscheiden.

Viele Grüße!

Achim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Achim,

Gern beantworte ich auch weitere Fragen (bitte aus Gründen der Übersicht dort in die Kommentare eingeben - danke!).

wenn du das Forum hier nutzt, um Werbung für deine Seite bzw. deinen Beitrag zu machen wäre es schon schön, wenn du auch hier auf Fragen antworten würdest.

Und eine habe ich gleich: Bekommst du eine Provision, wenn über deinen Blogbeitrag Teilnehmer an die Social Media Akademie vermittelt werden? - Der Link zum Kursangebot der Social Media Akademie auf deiner Seite macht so den Eindruck....

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Über mich: markus-jung.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

bitte entschuldige - ich hatte nicht beabsichtigt, dir irgendwie Nachteile zu verschaffen. Natürlich kann ich auch hier antworten, wenn Fragen gestellt werden. Dachte nur, andersherum fiele es mir leichter.

Ich verstehe, worauf deine Frage nach dem Link abzielt. Das ist so gelaufen: Ich habe die SMA nach Fertigstellen des Posts auf ein Partnerprogramm angesprochen und diesen Link erhalten. Die SMA hat jedoch nicht auf den Inhalt des Posts Einfluss genommen und ich habe im ganzen Post meine ehrliche Meinung geschildert. Ich glaube das geht auch an der einen oder anderen Stelle aus dem Post hervor, an der ich durchaus Kritik geübt habe.

Aber du hast Recht, dass ein Leser des Posts wissen darf und vielleicht sogar sollte, dass ich ein paar Euro bekomme. Deshalb habe ich den Post im Sinne der auch von mir durchaus gewünschten Transparenz um einen entsprechenden Hinweis erweitert. So weiss jeder bescheid, egal ob er von hier kommt oder von anderswo. Hab ich wieder was gelernt :)

Viele Grüße!

Achim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade, dass hier länger niemand mehr aktiv war... aber vielleicht steht kirchmeier ja nach wie vor für Fragen zur Verfügung :)))

Ich habe gestern mit der Social Media Akademie telefoniert zum Thema, welcher Lehrgang (Online Marketing Manager oder Social Media Manager) für mich der bessere wäre und mir wurde mitgeteilt, dass mir eher der Social Media Manager empfohlen wird, da ich aus einer ganz anderen Branche (Dienstleistung - ohne Vorkenntnisse zum Thema Marketing) komme. Jetzt habe ich aber in kirchmeiers Blogpost gelesen, dass er auch "Anfänger" im Kurs hatte. Wo hier natürlich die Frage wäre, Anfänger, die trotzdem schon mit dem Thema Marketing (nur eben nicht speziell Online-Marketing) Berührung hatten oder eben wie bei mir, komplette Anfänger, die vorher in einem ganz anderen Bereich tätig waren...?

Wichtig wäre mir das vor allem dahingehend, als dass mir eben aufgrund der mangelnden Vorkenntnisse der Social Media Manager ans Herz gelegt wurde.

Einerseits erscheint es mir schlüssig, mir aufgrund meiner mangelnden Vorkenntnisse im Bereich Marketing eher zu diesem Kurs zu raten. Andererseits liegt der Online Marketing Manager bei 2100 €, der Social Media Manager schlägt mit satten 2900 € zu Buche :rolleyes:

Wäre dankbar, wenn sich ein paar Leute, die den Online Marketing Manager gemacht haben melden könnten. Bitte auch mit Angabe, ob ihr selbst Vorkenntnisse hattet oder ob ihr Mitstudierende/-lernende hattet, die auch komplett Branchenfremd (Marketing) waren.

Vielen Dank :)

sorgi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo sorgi,

woraus ergibt sich denn der Preisunterschied? Ist der Social Media Manager deutlich umfangreicher? - Du könntest für dich schon mal genau die Inhalte der beiden Lehrgänge vergleichen und schauen, was dir wichtig ist bzw. was dir vielleicht auch schon bekannt vorkommt oder wo du meinst, dass du dich auch in Eigeninitiative weiterbilden kannst.

Und ich würde zum Vergleich auch mal schauen, welche Lehrgänge andere Anbieter im Programm haben, mir fällt da spontan der Social Media Manager Lehrgang des ILS ein.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Über mich: markus-jung.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo sorglospunk,

in meinem Kurs waren meines Wissens keine absoluten Marketing-Anfänger, sondern - wie du es schon vermutet hast - Marketing-Leute, die auch Online-Marketing dazulernen wollten. Etwas anderes ist mir nicht über den Weg gelaufen, soweit ich weiß :)

Ich hoffe, meine Antwort nützt dir noch etwas. Bitte bedenke auch, dass mein Posting hier schon eine Weile her ist.

Viele Grüße!

Achim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung