Springe zum Inhalt
VerenaS

Eingangsprüfung Euro-FH

Empfohlene Beiträge

Guten Tag :)

Ich möchte gerne gegen Ende des Jahres mit dem Bachelor-Studiengang Wirtschaftspsychologie starten. Aufgrund meiner Vorbildung muss ich einen Eingangstest bestehen.

Lt. der Informationen auf dem Portal von der Euro-FH werde ich sofort nach Bestehen der Prüfung immatrikuliert.

Mein Plan sieht aber folgendermaßen aus: Jetzt bzw. in naher Zukunft das Paket anfordern, mich vorbereiten und innerhalb von 1-2 Monaten die Prüfung ablegen (und hoffentlich bestehen), zurück lehnen und Ende des Jahres das Studium beginnen.

Ich habe den geplanten Beginn des Studiums ganz bewusst auf Ende des Jahres gelegt, da ich nach mehrjähriger privater Durststrecke den Sommer genießen will.:001_wub:

Meint ihr, dass das so möglich ist?

Grüße, Verena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Verena,

Du hast Dich sicher gründlich informiert und Gründe, warum Du Dich für die EURO-FH entschieden hast.

Ich wollte nur anmerken, dass man Wirtschaftspsychologie auch an der SRH Riedlingen ohne Abi studieren kann. http://www.fh-riedlingen.de/de/unsere-fernhochschule/studieren-ohne-abi/.

Schau doch mal, ob Du dort um einen Eignungstest drumrum kommst.

Nein, ich studiere dort nicht und dass soll jetzt auch keine Werbung für diese Hochschule sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Verena,

Du hast Dich sicher gründlich informiert und Gründe, warum Du Dich für die EURO-FH entschieden hast.

Hallo Stubenhocker,

ja , das habe ich und bei der SRH Riedlingen sind mir die Präsenztermine eindeutig zu hoch. Da ich aus der Nähe von Frankfurt komme, müsste ich diese Präsenztermine in Heidelberg (je Strecke 100 km) besuchen. Bei der Euro-FH wäre mein Studienstandort Frankfurt und die 4 Präsenztermine in Hamburg innerhalb der Studienzeit kann ich eher verkraften. Aufgrund meiner mehr als bescheidenen Arbeitszeiten (von 09-18 Uhr) wäre es mir zudem nicht möglich die Veranstaltungen am Freitag Abend zu besuchen, um nur einige Kontrapunkte zu nennen :-) Aber danke für den Hinweis. Es gibt bestimmt tatsächlich Leute, die nicht wussten, dass auch die SRH Riedlingen diesen Studiengang anbietet.

Zudem komme ich auch leider nicht bei der SRH Riedlingen um diesen Test herum und um ehrlich zu sein, bin ich auch gar nicht böse um diesen Einstiegstest. Auffrischung in Mathematik hat noch niemandem geschadet und das ist letztendlich der Teil, vor dem ich am meisten Angst habe. Nach der Eingangsprüfung kann ich zumindest die Gewissheit haben, dass ich "gerüstet" für das Studium bin und muss mir nicht noch während der ohnehin schon nicht einfachen Modulerarbeitung grundsätzliches Mathematikwissen aneignen. Da hab ich dann vorher, während der Vorbereitung auf die Eingangsprüfung, genügend Zeit zu :-) Und dann kann ich auf diesen wieder erworbenen Kenntnissen weiter aufbauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann man denn den Test unverbindlich machen und sich dann bis zum Beginn des Studiums noch zeit lassen?

Ging aber davon aus, dass sich beide Sachen aneinander anschließen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung