Springe zum Inhalt
miniwind

Schwerpunkt und Masse eines Körpers

Empfohlene Beiträge

allo,

ich soll die Masse und den Schwerpunkt berechen.

Gegeben:

Ein Körper mit Volumendichte roh(x,y,z)=x^(2)+z^(2) g/Volumeneinheit

werde durch die Rotation der Kontur ∥z-2∥y-1∥=4 um die y-Achse begrenzt. Berechnen Sie die Masse und den Schwerpunkt des Köpers und Skizzieren Sie den Körper.

Wo soll ich anfangen und kennt jemand ein paar Beispiele für diese Aufgabe?

Liebe Grüße Jasmin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Jasmin,

Ich muss zuerst eine Gegenfrage stellen, sollen die Schrägstriche für den Betrag stehen oder für die Norm (eines Vektors)?

LG Rolf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also das sollen Betragsstriche sein.

Liebe Grüße Jasmin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Nun, ich würde zuerst über die Guldinsche Regel das Volumen berechnen durch Integration der Kontur nach z und y. Kannst ja mit wolfram alpha durchchecken. Je Volumeneinheit ergibt sich dann die Dichte über rho(x,y,z). Wie man auf den Schwerpunkt kommt, wüsste ich spontan auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung