Springe zum Inhalt
Ameise95

Linguistik/Sprachwissenschaft

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen.

Gibt es irgendwelche Uni oder Hochschule, die ein Fernstudium auf "sprachwissenschaftlichem Gebiet" anbietet? Ich habe danach das ganze Forum durchsucht, aber leider nichts gefunden:(. Wisst ihr vielleicht, welche Fernhochschulen außer FU Hagen bieten die "richtige Studiengänge" (keine Kurse) an geistwissenschaftlichen Fakultäten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

The Open University - allerdings auf Englisch, was natürlich grad bei Sprachwissenschaft nur dann geht, wenn man gut Englisch kann.

Sie haben auch sonst ein breites geisteswissenschaftliches Angebot ('Arts and Humanities').

Du hast im anderen Thread geschrieben, dass du schwerbehindert bist. Die Uni hat viel Erfahrung mit behinderten Studierenden und gibt sich grosse Mühe (soweit ich es mitkriege), für alle ein Studium zu ermöglichen.

Bearbeitet von Rumpelstilz
Link eingefügt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, Marburg hat ein sehr international ausgerichtetes Programm, ich weiß nicht, wie viel davon auf Englisch abläuft. Müßtest Du ggf. vorher noch klären. Vielleicht kann man zumindest Hausarbeiten, etc. auf Deutsch einreichen.

PS: Ich habe die Erfahrung gemacht, daß viele Studierende bei Studienbeginn nur eine sehr grobe Vorstellung davon haben, was Linguistik als Studienfach eigentlich umfaßt. Mein Tipp: Vorher mal in Einführungsbücher etc. reinschnuppern :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Linguistik ist schon toll - wenn man das Fach mag. ;) Andere bekommen die Krise, weil es ihnen zu "dröge" ist. Der Tipp, mal Einführungsbücher zum Thema zu lesen, ist klasse.

Vielleicht hier mal ein Buchtipp: Crystal: Enzyklopädie der Sprache.

Das Buch hat mich bis ins Examen begleitet...

Und wie bei all solchen "Orchideenfächern" muss man sich natürlich auch mal fragen, was beruflich dabei herum kommen soll. So ganz rosig ist der Arbeitsmarkt da ja nicht.

Man muss danach aber auch nicht unbedingt unter den Brücken schlafen; man kann z.B. auch Leiterin einer Fernschule mit einem solchen Studienabschluss werden. ;)

Viel Erfolg bei Deinen Plänen

Bearbeitet von Fernstudienakademie

Anne Oppermann / Fernstudienakademie

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo

Vielleicht hier mal ein Buchtipp: Crystal: Enzyklopädie der Sprache.

Hihi, genau das gleiche Buch wollte ich eigentlich auch empfehlen, wußte nur nicht, daß es es mittlerweile auf Deutsch gibt :) Ich habe es mir vor dem Studium gekauft, und es hat noch immer einen Ehrenplatz im Regl :-)

Hallo

Man muss danach aber auch nicht unbedingt unter den Brücken schlafen; man kann z.B. auch Leiterin einer Fernschule miit einem solchen Studienabschluss werden. ;)

Oder mediendidaktische Projekte an Schulen durchführen. Englischunterricht erteilen. Und im allerschlimmsten Notfall sogar auch in die Forschung gehen *hihi*

Sorry @Ameise, wenn wir hier Deine Thread hijacken :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung