Springe zum Inhalt
Jupp

Wo Fernstudium im Bereich Lebensmitteltechnologie?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

nachdem ich meine Ausbildung abgeschlossen habe würde ich jetzt gerne Studieren.

Ich habe mich bereits für ein Fernstudium entschieden und auch welche Richtung (Lebensmitteltechnologie).

Jetzt stellt sich mir die Frage wo ich es studieren soll.

Zur Auswahl stehen mir die HS Anhalt und die SRH FH Riedlingen.

Vielleicht standen einige von euch vor der selben Frage.

Ich würde mich freuen wenn ihr mir sagen könntet wofür ihr euch entschieden habt bzw entscheiden würdet und wieso ihr euch so entscheiden würdet bzw entschieden habt.

lg Jupp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Jupp,

schön, dass du hier dabei bist. :-)

Was für eine Ausbildung hast du gemacht, was machst du aktuell beruflich und was sind deine Ziele mit dem Studium? Also was möchtest du später gerne machen?

Ansonsten wäre es auch noch gut zu wissen, welche Kriterien dir für dein Fernstudium besonders wichtig sind (zum Beispiel Kosten, Präsenzanteil, Medien, Inhalte, usw.), um so die beiden Studiengängen so vergleichen zu können, dass du zu einem Ergebnis kommst, welcher für dich vermutlich besser geeignet ist.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Über mich: markus-jung.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe eine Ausbildung zum Destillateur gemacht und arbeite jetzt im 3-Schichtbetrieb.

Mit dem Studium möchte ich erreichen in eine gehobene Position zu gelangen und am besten in der Entwicklung zu arbeiten, am besten eine Stelle zwischen Technikum und Produktion, wo man sowohl theoretisch als auch praktisch Arbeitet.

Kriterien für das Fernstudium wären:

- geringer Präsenzanteil

- Kosten sind eigentlich egal

- bezüglich Medien habe ich keine Vorstellung wie das genau abläuft

- Inhalte sollten eher Praktisch bezogen sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann würde ich jetzt die beiden Studiengänge hinsichtlich deiner Kriterien miteinander vergleichen.

- Präsenzanteil Riedlingen: acht Wochenenden pro Semester

- Präsenzanteil HS Anhalt: habe ich keine konkreten Infos zu gefunden

- Kosten Riedlingen: 15.876 Euro gesamt

- Kosten HS Anhalt: 500 Euro pro Semester (bei 9 Semestern also 4.500 Euro)

- Dauer Riedlingen: Regelstudienzeit 7 Semester

- Dauer HS Anhalt: Regelstudienzeit 9 Semester

- Abschluss Riedlingen: Bachelor of Science (Lebensmittelmanagement und -technologie - Schwerpunkt "Gesunde Ernährung")

- Abschluss HS Anhalt: Bachelor of Engineering (Lebensmitteltechnologie)

Hilft dir das so schon weiter? - Ähnlich kannst du auch nach weiteren Kriterien vergleichen. Den genauen Präsenzanteil an der HS Anhalt müsstest du ggf. noch erfragen. Wäre schön, wenn du die Info dann hier ergänzen würdest.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Über mich: markus-jung.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- Präsenzanteil HS Anhalt: habe ich keine konkreten Infos zu gefunden

Pro Semester: ca. 5x Fr nachmittag/Samstag + 1x Mo bis Fr (Anwesenheit seeehr empfehlenswert!)

Praktische Inhalte sind beim Fernstudium eher nachrangig. Die HS Anhalt hat Praktika in rel vielen Fächern, aber in 1-2 Tagen kann so was nur ein kurzer Einblick in das Thema sein. Das Praktische bringt jeder aus seiner beruflichen Tätigkeit mit. Die beiden Kriterien "viel praktisch" und "wenig Präsenz" schließen sich gegenseitig aus.

Destillation ist ein Thema im Fach Lebensmitteltechnologie - pflanzliche Rohstoffe. In dem Fach hatten wir ein Praktikum Bierbrauen. Zu den Praktika Brot backen und Bonbonherstellung hatten wir keine Zeit.

Viele Grüße

more

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe bei der HS Anhalt angerufen und die haben mir gesagt:

1x im Monat Fr nachmittag/Samstag

1x im Semester Mo bis Fr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung