Zum Inhalt springen

Fernstudium im Bereich Lebensmittel


vocaspor

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

Ich bin Fachkraft für Lebensmitteltechnik und suche nach Möglichkeiten mich im Bereich Lebensmitteltechnologie, Ernährungswissenschaften, Food Design oder ähnlichem fortzubilden.

Dies möglichst mit der Möglichkeit dies an einer FH zu tun (kein Abitur).

Bisher war meine Suche zu diesen Themen in Verbindung mit Fernstudien leider ziemlich erfolglos.

Gibt es in diesem Bereich wirklich nichts? Oder hat vielleicht jemand von Euch ein paar hilfreiche Infos für mich?

Danke im Voraus,

Frank

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • 2 Wochen später...

Hallo vocaspor,

es gibt je ein Fernstudium Lebensmitteltechnologie und Verfahrenstechnik an der HS Anhalt (FH) in Köthen (Sachsen-Anhalt). Beide Studiengänge dauern 11 Semester. Semestergebühr: 250€. Präsenztermine alle 4-6 Wochen Fr-Sa + 1x pro Semester Mo-Sa. Bis auf ein paar Pflichtpraktika und die Klausuren sind die Termine keine Pflicht, aber in Hinblick auf die Klausuren äußerst ratsam. 11. Semester Diplomarbeit.

In Sachsen-Anhalt kann man ohne Abi studieren, aber die genauen Regelungen kenne ich nicht.

Viele Grüße

more

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 7 Monate später...
schrieb more:
Hallo vocaspor,

es gibt je ein Fernstudium Lebensmitteltechnologie und Verfahrenstechnik an der HS Anhalt (FH) in Köthen (Sachsen-Anhalt).

Auch wenn ich sehr spät damit bin, möchte ich mich noch für diesen Hinweis bedanken.

Dadurch habe ich meine jetzige Fern-uni gefunden. :)

Ich fang am Freitag mit dem Studium an!

Also more: Dickes Danke! :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.



×
×
  • Neu erstellen...