Springe zum Inhalt
Markus Jung

Ergebnisse einer forsa-Umfrage: Wie wollen Fernlerner lernen?

Empfohlene Beiträge

Das ILS hat über forsa eine Umfrage in Auftrag gegeben, welche Lernmedien bzw. Kommunikationswege Fernlerner sich wünschen. Nachfolgend eine Grafik mit einer Übersicht der Ergebnisse. Demnach sind gedruckte Materialien nach wie vor sehr gefragt.

post-4-144309705029_thumb.jpg

Wie sieht es denn bei euch so aus? - Seht ihr euch bei der Mehrheit, oder habt ihr andere Wunsch-Vorstellungen?

Bearbeitet von Markus Jung

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Über mich: markus-jung.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Auf jeden Fall ein interessantes Ergebnis.

Ich kann das nur bestätigen. Auch für mich sind schriftliche Unterlagen ein Muss.


Studentin AKAD Fachübersetzen Wirtschaft (BA)

 

Mit leerem Kopf nickt es sich leichter (Zarko Petan)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich wäre sehr für digitale Medien, vom E-Book, das man sich dann runterlädt wann man es braucht, bis hin zu Edutainment Angeboten, die den Stoff Didaktisch sinnvoll aufbereiten... gerade in Naturwissenschaftlichen Fächern, wie etwa Physik wäre das sinnvoller als diese langweiligen Formelüberladenen Studienhefte.


Man ist nie zu alt um mit dem lernen anzufangen, aber man ist immer zu jung um damit aufzuhören.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung