Springe zum Inhalt
Joi

Wirtschaftspsychologie - wieviel Stunden lernt ihr pro Woche?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

da ich derzeit überlege, Wirtschaftspsychologie zu studieren, würde ich gerne wissen, wieviele Stunden ihr pro Woche in euer Wirtschaftspsychologie-Studium investiert und ob ihr es in Teil- oder Vollzeit studiert.

Ich bin mir derzeit noch nicht sicher, welches Zeitmodell für mich das Richtige ist und würde mich über einen Erfahrungsaustausch freuen.

Danke und liebe Grüße, Joi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Also die meisten studieren in "Teilzeit", was tatsächlich je nach Thema mit 15-20 Stunden reinhaut und du trotzdem noch länger brauchen kannst. (Bei mir hat alles ganz gut angefangen....mittlerweile habe ich 2 Kinder und ein Haus gebaut, 2 Umzüge usw....das zieht das Studium alles enorm). Einen so langen Zeitraum kann man schlecht planen, deshalb ist es wichtig sich mit der Entscheidung für das Fernstudium sicher zu sein und die volle Unterstützung der Familie zu haben.

Mit der Anerkennung habe ich, obwohl noch nicht ganz fertig, eher postive Erfahrung gemacht. Mir wurde sogar ein guter Job angeboten unter der Bedingung, dass ich das Fernstudium nicht mache. Ich habe daraufhin die Bedingung abgelehnt, genau dargelegt wie das alles organisieren will und den Job trotzdem bekommen.

Zusätzlich war ich vorher auf einer Präsenzhochschule...und hab dann mit Arbeit (Vollzeit) und Fernstudium angefangen, weil mir a) nur Studium langweilig wurden und B) ich mich von den ganzen Absolventen abheben wollte und c) finanziell das ganze auch viel besser war.

Fazit: Wenn ich nochmal entscheiden könnte, wäre ich lieber den normalen Weg weitergegangen, den Fernstudium ist sauhart! ......Trotzdem bin ich so gut wie durch und freue mich total!!!!

Überleg es dir also nochmal und dann nochmal, besuche die Hochschule, sieh dir den Stoff an, sprich mit Studenten und dann entscheide dich. Wenn du sagst "ja ich will" ...dann wirst du wahrscheinlich Erfolg haben. Wenn du zweifelst, fang lieber gar nicht erst an. Wenn das Ziel nicht immer klar vor Augen ist, hältst du es nicht durch und kommst vom Weg ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung