Springe zum Inhalt
Fanca

Mit Fernstudium-Bachelor ein Master als Vollzeitstudium?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich bin zur Zeit dabei an der Apollon Hochschule Bachelor in Präventions- und Gesundheitsmanagment zu studieren.

Danach würde ich gerne einen Master an einer ganz "normalen" Hochschule machen.

Ist das möglich? Laut der Website von Apollon kann man danach ganz normal studieren.

Akzeptieren die Präsenz-Unis Fern-Bachelor?

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen,

Fanca

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Per se ist ein Bachelor ein Bachelor, das einzige was sein kann das die Hochschule eine bestimmten Notendurchschnitt verlangt. Was noch Probleme bereiten könnte ist der Wechsel vom Bachelor (FH) zum Master an der Uni, hier kann es schon mal sein das du ein paar extra Scheine ablegen musst. Zur endgültigen Klärung, am besten an der Hochschule anfragen.

Grüße

Udo

Bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gelöscht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ein generelles Problem, dass manche Hochschulen X Credit Points im Bereich Y fordern, die an anderen Hochschulen im Bachelor so gar nicht vorkommen. Auch kann ich mir vorstellen, dass sechssemestrige Bachelor Probleme haben an Hochschulen, Bachelor-Master in 7+3 oder gar 8+2 Semestern anbieten.

Hier ist einer der vielen Artikel und Foren-Beiträge, die mir diesbzgl. untergekommen sind:

http://www.sueddeutsche.de/karriere/zulassung-zum-master-studiengang-sackgasse-bachelor-1.1018442

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung