Springe zum Inhalt
cmg1987

Drucker benötigt?

Empfohlene Beiträge

cmg1987

Es passt jetzt zwar hier nicht ganz zum Thema, aber einen neuen Thread aufzumachen lohnt wohl auch nicht.

Und zwar wollt ich nur kurz wissen ob man sich für dieses Studium einen Drucker anschaffen sollte oder ob man auch ohne durchkommt? Wie hoch ist der Druckaufwand (ich meine den notwendigen, keine individuellen Ausdrucke von selbst geschriebenen Zusammenfassungen oder ähnliches)?


Fernstudium in Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie, BA an der Ferdinand Porsche FernFH erfolgreich bestanden! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Booniechris

naja zugang zu einem drucker brauchst du auf jeden fall, aber es hält sich wirklich sehr in grenzen. Vielleicht findest du jemand der dir das in der arbeit mit ausdrucken kann.

Prinzipiell kannst du auch mit sehr sehr wenigen ausdrucken auskommen, weil alles in elektronischer form zur verfügung gestellt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Markus Jung
Es passt jetzt zwar hier nicht ganz zum Thema, aber einen neuen Thread aufzumachen lohnt wohl auch nicht.

Doch, ein eigenes Thema finde ich passender. Ich habe jetzt eins erstellt und deine Frage sowie die erste Antwort darauf dorthin verschoben.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dfreitag

Nun ja, aufgrund des geringen Preises eines Druckers und der Tatsache, sich demnächst im Studium zu befinden, sollte die Frage nach einem solchen Gerät obsolet machen.

Ich denke in der Praxis ist der Gang zum Copyshop eher störend und hält von wichtigeren Dingen ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Booniechris

Es gibt auf der Fh auch genug drucker, eigentlich wird es meistens reichen wenn man das wichtigste dann dort ausdruckt.

Bis auf ein paar formelsammlungen, einmal paar handouts, brauchte ich noch nichts grobes für die präsenztermine. Für das lernen zwischendurch ist es schon praktisch mal das eine oder andere auszudrucken, aber geht eigentlich auch elektronisch.

Ich habe keinen (funktionierenden) drucker zuhause und werde mir auch keinen kaufen - allerdings kann ich das in der arbeit ausdrucken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cmg1987

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten und vielen Dank Markus für's Verschieben in einen eigenen Thread :)

Okay, in dem Fall werd ich (zumindest vorerst), was nötig ist auch in der Arbeit ausdrucken, das ist bei uns durchaus erlaubt wenn es sich nicht grad um hunderte Seiten handelt. Sollte es sich rausstellen dass ein Drucker doch nicht schlecht wäre kann ich mir das ja nochmal überlegen...

LG Carina


Fernstudium in Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie, BA an der Ferdinand Porsche FernFH erfolgreich bestanden! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung