Springe zum Inhalt
maxkusenberg

Verfahrenstechnik Bachelor - Anfängerfragen Organisatorisches, Ablauf, Anreise

Empfohlene Beiträge

maxkusenberg

Hallo zusammen,

ich habe ein paar Anfängerfragen zu dem Studieren als Fernstudent.

1) Gibt es in dem genannten Studiengang Online-Foren indenen man sich mit Kommilitonen über organisatorisches und inhaltliches austauschen kann?

2) Gibt es eine zentrale Stelle an der Mitfahrgelegenheiten für die Präsenzveranstaltungen vermittelt werden? Zum Beispiel von Berlin?

Ganz konkret: Fährt einer der Leser/innen vielleicht zu den Präsensveranstaltungen des 5. Semsters WS14/15 und hat eine Mitfahrgelegenheit anzubieten?:huh:

3) Gibt es ggf. wöchentlich, oder monatlich abzugebende Hausaufgaben?

4) Werden die Klausuren online oder innerhalb der Präsenzzeit geschrieben?

5) Wieviele Termine gibt es pro Semester und Lehrveranstaltung? (Erst- und Nachschreibetermin?)

6) Sind in den 500 Euro Studienbeitrag die Lehrmittel inbegriffen?

7) Welche Lehrmittel werden zur Verfügung gestellt (Skripte?) und haltet Ihr die für ausreichend für eine Klausurvorbereitung?

So vielen Dank an alle alten Hasen die die Antworten wissen!!:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

flox

Hallo Max!

1) Gibt es in dem genannten Studiengang Online-Foren indenen man sich mit Kommilitonen über organisatorisches und inhaltliches austauschen kann?

Offiziell gibt es so etwas nicht. Die Studenten eines Matrikels organisieren sich selbst, in der Regel über entsprechende E-Mail-Verteiler. Normalerweise findet sich unter den Studenten jeweils ein Koordinator, der die Organisation etwas in die Hand nimmt. Übrigens gab es vor ein paar Wochen die Initiative eines Studenten, ein semesterübergreifendes Diskussionsforum zu organisieren. Bisher habe ich noch nicht wieder davon gehört, aber vielleicht kommt da bald etwas.

2) Gibt es eine zentrale Stelle an der Mitfahrgelegenheiten für die Präsenzveranstaltungen vermittelt werden? Zum Beispiel von Berlin?

Ganz konkret: Fährt einer der Leser/innen vielleicht zu den Präsensveranstaltungen des 5. Semsters WS14/15 und hat eine Mitfahrgelegenheit anzubieten?:huh:

Nein, es gibt keine zentrale Organisation von Mitfahrgelegenheiten. (Vielleicht kann man so etwas in Zukunft in das angedachte Diskussionsforum integrieren.) Allerdings haben die Matrikel ja unterschiedliche Präsenztermine, so dass man Mitfahrgelegenheiten ohnehin meist innerhalb seines Semesters organanisieren wird. Da kann man ja auch einfach mal fragen, wer aus der gleichen Stadt oder Region kommt. Köthen ist übrigens auch gut mit der Bahn zu erreichen.

3) Gibt es ggf. wöchentlich, oder monatlich abzugebende Hausaufgaben?

Nein. In einigen Fächern gibt es Übungsaufgaben, die zwischen den Präsenzterminen eigenständig bearbeitet weden sollen.

4) Werden die Klausuren online oder innerhalb der Präsenzzeit geschrieben?

Alle Prüfungsleistungen (auch Klausuren) sind persönlich an der Hochschule in Köthen zu erbringen.

5) Wieviele Termine gibt es pro Semester und Lehrveranstaltung? (Erst- und Nachschreibetermin?)

Es gibt i.d.R. 4 Präsenzwochenenden (Fr/Sa) und eine Präsenzwoche. Ab dem 2. Semester wird an fast jedem Präsenztermin eine Klausur geschrieben (Ersttermin), im Schnitt also ca. 4 Ersttermine pro Semester. Zusätzlich gibt es in jedem Semester einen allgemeinen Nachschreibetermin an dem beliebige Klausuren nachgeschrieben werden können. Wenn man die ersten Nachschreibetermine nicht wahrnimmt, kann es passieren, dass man für einen späteren Nachschreibetermin gesondert anreisen muss.

6) Sind in den 500 Euro Studienbeitrag die Lehrmittel inbegriffen?

Ja, wobei das hauptsächlich die Skripte und Übungsaufgaben sind. Von der Hochschule werden meist 2-3 Bücher pro Semester gestellt, in den ersten Semestern zusätzlich noch Lehrbriefe. In den höheren Semestern muss man viel selbst ausdrucken. Zusätzlich kaufe ich mir noch 1-2 Bücher pro Jahr selbst.

7) Welche Lehrmittel werden zur Verfügung gestellt (Skripte?) und haltet Ihr die für ausreichend für eine Klausurvorbereitung?

Pauschal kann man das nicht beantworten, eigentlich ist es ähnlich wie in einem Präsenzstudium. Jeder Professor arbeitet etwas anders. Skripte werden fast immer zur Verfügung gestellt, ebenso Übungsaufgaben zur Klausurvorbereitung. Manchmal muss man sich halt noch zusätzliche Litaratur besorgen, um ein Thema komplett zu verstehen. Das hängt vom Fach ab und ist natürlich auch individuell.

Gruß

flox

Bearbeitet von flox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung