Springe zum Inhalt
Ameise95

Abiturfächer

Empfohlene Beiträge

Könnte mir jemand anraten welche Fächer soll ich während des Abiturs bestehen, wenn ich Kulturwissenschaften

mit Fachschwerpunkt Literaturwissenschaft an der FU Hagen studieren möchte? (ich wohne im Ausland). Danke im Voraus:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Ameise95,

so ganz verstehe ich deine Frage nicht. Meinst du, welche Fächer du als Prüfungsfächer (ggf. Grundkurse und Leistungskurse) du wählen sollst? Wie weit bist du denn in der Schule und wo machst du dein Abitur? - Ggf. ist dort das Schulsystem ja ein ganz anderes, als in Deutschland?

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meinst du, welche Fächer du als Prüfungsfächer (ggf. Grundkurse und Leistungskurse) du wählen sollst?

Das Schulsystem bei mir ist bisschen anders, aber kurz gesagt, es geht genau um Prüfungsfächer. Ich hoffe, dass jetzt alles klar ist.:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo machen Sie denn Ihr Abitur? Oder anders gefragt: Machen Sie ein deutsches Abitur? Und wenn nicht, sind Sie sicher, dass Ihr Abitur eine Zugangsberechtigung zu einer deutschen Hochschule beinhaltet?

Denn was Sie schreiben, hört sich für mich verwirrend an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ameise, dein Schulabschluß hört sich nicht nach dem Abitur an.

Eine Freundin in Kanada hat (in den späten 90ger Jahren) nach 12 Jahren zwar ihren High School Abschluss gemacht, aber um studieren zu können, musste sie ein 13. Schuljahr machen. In dem Jahr wählt man dann Fächer, die einem auf das gewünschte Studienfach vorbereiten. Und die Unis lassen einen dann auch nur zu dem Studiengang zu, wenn man bestimmte OACs (Ontario Academic Creits) im 13.Jahr abgelegt hat. Vielleicht ist es in deinem Land ja ähnlich?

Aber in Deutschland interessiert es später im Allgemeinen nicht welche Fächer du fürs Abitur gewählt hast. Hast du die Allgemeine Hochschulreife erlangt, kannst du theoretisch alles studieren. Theoretisch deshalb, weil in Studienrichtungen mit einem hohen Studentenandrang ein gewisser Notenschnitt nötig ist, damit du einen Studienplatz bekommst. Aber auch hier gilt: es ist egal ob du Mathematik als Grund- oder Leistungskurs gewählt hast. Es macht dir nur dein Leben später leichter, wenn du den anspruchsvolleren Stoff schon fürs Abi gelernt hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sind Sie sicher, dass Ihr Abitur eine Zugangsberechtigung zu einer deutschen Hochschule beinhaltet?.
Ja, dessen bin ich sicher. Ich mache das Abi in Polen. Auf der Seite vom DAAD steht deutlich, dass polnisches Abitur (seit 1994) eine Zugangsberechtigung zu jeder deutschen Hochschule beinhalte und man könne direkt nach dem Schulabschluss studieren. Wie ich schon geschrieben habe, das Schulsystem ist bei mir zwar bisschen anders, aber die Prüfungsform ist eigentlich ähnlich, deswegen bitte ich nochmal um Hilfe und frage, welche Prüfungsfächer Sie mir empfehlen können?

Danke im Voraus:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ameise95,

die wenigsten hier werden das polnische Abitur im Detail kennen.

Wenn wir dir etwas empfehlen sollen teile uns doch bitte mit, wie viele Prüfungsfächer du nehmen musst, welche Kombinationen da möglich sind und welche Fächer für dich überhaupt zur Auswahl stehen.

Ansonsten kannst du dich auch anhand der Modulübersicht der FernUni Hagen orientieren, welche Inhalte im späteren Studium behandelt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung