Springe zum Inhalt
evanovich

Ein paar Fragen zum Studiengang Informations- und Wissensmanagement

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben,

bin sehr froh auf dieses Forum gestossen zu sein...

Will ab Januar ´14 den Fernstudiengang Informations-und Wissensmanagement studieren und habe ein paar Fragen dazu.

Wenn ich im Januar anfangen will(ich denke vor Weihnachten wird es sonst zu stressig), wann ist es sinnvoll die Unterlagen zu bestellen?

Wie schaut es dann mit den Prüfungsterminen, Einführungskurs usw. aus? Ist es sinnvoll einfach "mitten im Semester" zu starten?

Gibt es evtl. Mitstreiter die zufällig auch diesen STudiengang studieren wollen?

Wäre sehr dankbar, wenn ihr mir eure ERfahrungen weitergeben könntet :blushing:

Bin sehr motiviert und freue mich schon auf das nächste Jahr..

Vielen Dank schon mal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Aloha,

die Unterlagen kommen innerhalb weniger Tage nach deiner Anmeldung. Vorausgesetzt es bedarf keiner weiteren Nachfragen seitens der WBH, weil etwas vergessen wurde oder etwas unklar ist. Du kannst dich aber prolemlos jetzt schon anmelden und deinen Probemonat Anfang Jänner beginnen lassen. Dann erfolgt auch der Versand des Materials zu dem Zeitpunkt. So habe ich das damals auch gehandhabt.

"Mitten im Semester" gibt es nicht wirklich bei der WBH. Ich habe gerade mal ins Study Online geschaut, die nächsten Prüfungstermine für das erste Semester in Pfungstadt sind: 12.-15.2., 7.-10.5., 20.-23.8. Die externen Prüfungstermine liegen meist 2-3 Wochen später und sind teilweise auch von Stadt zu Stadt etwas unterschiedlich. Vielleicht helfen dir diese Angaben zu deiner persönlichen Semsterplanung. Falls alle Stricke reissen, kann man gegen einen Obolus auch einen Wunsch-Klausurtermin in Pfungstadt buchen. Repetitorien gibt es jedoch nur zu den offiziellen Prüfungsterminen in Pfungstadt. Online-Reps gibt es für unseren Studiengang eigentlich gar nicht, da der Studiengang so neu und klein ist.

Einführungskurse gibt es 1 bis 2 pro Monat. Erfahrungsgemäß sollte man schnell buchen, man hört öfters, dass Termine ausgebucht sind. Allerdings kann man auch gut ohne Einführungstage starten. Ich habe erst im 3. Studienmonat Zeit gehabt und es war kein Schaden.

Es gibt hier auch mehrere aktive Blogs zu deinem gewünschten Studiengang. Da findest du reichlich hands on Erfahrungsberichte über die ersten Semester. Ich glaub die ersten von uns sind jetzt im 4. Semester. http://www.fernstudium-infos.de/wilhelm-buechner-hochschule/26843-wilhelm-buechner-hochschule-blogs.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jep, Lumi dir ist nichts mehr hinzuzufügen! :-)

Wenn ich richtig gelesen hab sehen wir uns vielleicht dieses mal am 07.12. in München! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Super, vielen Dank, hat mir sehr geholfen ....

Schicke die Anmeldung gleich raus :)

Ich würde auch noch, die zahlreichen Berichte und Blogs zur WBH hier lesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich würde auch noch, die zahlreichen Berichte und Blogs zur WBH hier lesen.

Gerade in dem Studiengang sind hier viele in den Blogs vertreten mit vielen Informationen und Erfahrungsberichten. Sehr empfehlenswert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wenn du magst, dann kannst du wen von uns hier als Werber eintragen - benötigst du nur die jeweilige Matrikelnummer, die du per PN sicher gerne bekommst ;)

Meld dich ruhig nochmal wenn du Fragen hast, auch nach der Anmeldung. Wir sind im Studiengang ziemlich gut organisiert und vernetzt finde ich. Teilen viele Informationen, Tipps und Tricks - auch wenn wir (noch!) nicht so viele Leute sind :thumbup:

Gruß,

Esme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super, bin positiv überrascht über die schnellen u vielen Antworten.

Wenn das immer so ist, kann ich das Studium ja beruhigt anfangen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was meinst du mit WErber?

Verstehe ich nicht,...Ist das wie ein Abonnement des jeweiligen Blogs? ODer hat das was mit der Bewerbung zu tun? :blushing::confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Super, bin positiv überrascht über die schnellen u vielen Antworten.

Wenn das immer so ist, kann ich das Studium ja beruhigt anfangen :)

Ich würde sagen gerade in dem Studiengang ist das def. so :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung