Springe zum Inhalt
Dominik90

Zeitpunkt der Klausuren

Empfohlene Beiträge

Guten Abend zusammen,

seit einigen Monaten ,,stilller Mitleser'' habe ich nun doch eine Frage;)

Ich bin Offizieranwärter bei der Bundeswehr und ringe seit Monaten mit mir, ob ich den Schritt zum Fernstudium nun wagen soll.

Durch die Umstände, die mein Beruf mit sich bringt, hat sich für mich die IUBH bis jetzt als flexibelster Anbieter herauskristallisiert, speziell die 72 Monatsvariante.

Aufbauend auf meine kaufmännische Ausbildung und das Interesse für das Thema, habe ich mir BWL ins Auge gefasst, also sprichwörtlich;)

Allerdings lasse ich mir die Ausbildung vermutlich nicht anrechnen, da sie doch schon etwas länger her ist.

Zudem möchte ich gegen Ende meiner Dienstzeit gut für das Zivilleben aufgestellt sein, Neigung Richtung Tourismus/Dienstleistungsgewerbe.

Kann mir jemand den Ablauf zu den Klausuren erklären?

Angegeben sind 4-6 Klausuren pro Semester. D.h. man fährt 4-6 mal zu einem Prüfungszentrum.

Allerdings ist es ja sicherlich so, dass Prüfungen erst gegen Ende eines Semester geschrieben werden, da soweit ich weiß, der Stoff des aktuellen Semesters geprüft wird.

Heißt das, dass man erst im 6. Monat eines Semesters Prüfungen hat, dann aber jedes Wochenende?

Wäre super, wenn mich da jemand aufklären könnte:)

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

es geht sogar noch flexibler:

Es gibt jeden Monat einen festen Klausurtermin an 28 Studienzentren in ganz Deutschland. Alle Termine sind bereits bekannt. Du kannst deine Kurse belegen, wie es dir gefällt. Die Kurse müssen auch nicht immer zwingend nach der Reihe belegt werden. Dann kannst Du selbst entscheiden, wann, in welchem Monat Du dann genau dieses Modul mit einer Prüfung abschließen möchtest. Du kannst dich bis 7 Tage vorher zum Klausurtermin anmelden.

An einem Termin können bis zu zwei Modulprüfungen geschrieben werden. Es gibt auch die Möglichkeit, alle Module eines Semesters an einer sog. Blockprüfung in Bad Honnef oder Bad in Reichenhall abzulegen. Diese Blockprüfungen finden logischerweise einmal im Semester statt und stehen terminlich ebenfalls schon fest. Alle Klausuren finden immer Samstags statt.

Ich würde mir überlegen, die Ausbildung eventuell doch anrechnen zu lassen. Auf der Webseite der IUBH gibt es einen link, wo du siehst, welche Ausbildungsberufe z.B. pauschal und vor allem welche Module dir hier anerkannt werden. Meistens sind dies die Einführungskurse, von welchen Du das Studienheft auf itunesU herunterladen darfst und zur Vorbereitung für das Vertiefungsmodul durcharbeiten kannst.

Die Prüfung musst Du dann aber nur über das Vertiefungsmodul machen. So mache ich das auch, denn bei mir ist meine Ausbildung auch schon sehr lange her.

Ich hoffe, ich konnte dich ein wenig aufklären und wünsche dir alles Gute bei deiner Entscheidung. Solltest Du dich für die IUBH entscheiden, hast du nicht nur in punkto Flexibilität eine sehr gute Wahl getroffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super ynsm, klasse erklärt, dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen! :thumbup:

Hier nur noch der Link zu den Anerkennungen.


Als Studienberater für die IUBH Fernstudienprogramme

stehe ich euch auch gerne telefonisch zur Verfügung. Ihr erreicht mich unter 08651-90234-21 oder per E-Mail k.moeller@iubh-fernstudium.de .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super, vielen Dank für die Ausführliche Antwort! Hat mir schon sehr geholfen!

Also mir würden 27CP angerechnet werden, ich hoffe, dass ich da wieder so reinkommen werde wie nötig.

Aber die Vodcasts habe ich mir bereits schon angeschaut, ist ja sehr gut erklärt.

Angerechnet wird dann:

-Selbst- und Zeitmanagement

-BWL I

-Buchführung und Bilanzierung I

-Computer Training

-Kosten- und Leistungsrechnung I

-Controlling I

-Beschaffung und Logistik

Das würde schon einiges an Zeit und Geld einsparen;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

Ich habe mich nun endlich angemeldet:)

Mir wurden 27CP angerechnet.

Jetzt habe ich mich erstmal gefragt, wie wird es denn angerechnet?

Bzw wie wird das anerkannte benotet?

Kann ja nicht einfach hinten runter fallen oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Dominik,

du bekommst für die anerkannten Fächer keine Note bzw. nur für den jeweils 2ten Teil (z.B. bei BWL1 keine Note und BWL2 deine in der Klausur geschriebene Note).

Bei mir ist es genauso, ich habe mir aber zur Wiederholung die Skripte der ersten Teile in Clix runtergeladen und ausgedruckt.


  • B.A. BWL, Internationale Hochschule Bad Honnef
  • Gepr. Betriebswirtin BWL (FSGU)                                                        
  • ab Oktober 2016 Akademiestudium an der FU Hagen - M.Sc. WiWi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt habe ich mich erstmal gefragt, wie wird es denn angerechnet?

Bzw wie wird das anerkannte benotet?

Kann ja nicht einfach hinten runter fallen oder?

Hallo Dominik,

bei einer Anerkennung aus einer beruflichen Qualifikationen wie einer Ausbildung steht dann im Transcript of records "passed". Es findet somit keine Benotung statt und es fließt auch nicht in die Endnote mit ein.

Grundsätzlich wird bei einer Anerkennung der Inhalt der Ausbildung und die Dauer des jeweiligen Kurses mit den Inhalten der Kurse des Studiums verglichen. Die Formel lautet dabei Unterrichtsstunden x 1,5 durch 30 = ECTS. Natürlich ist das Wichtigste, dass die Inhalte abgedeckt werden.

Beste Grüße

Kevin


Als Studienberater für die IUBH Fernstudienprogramme

stehe ich euch auch gerne telefonisch zur Verfügung. Ihr erreicht mich unter 08651-90234-21 oder per E-Mail k.moeller@iubh-fernstudium.de .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung