Springe zum Inhalt
Mischa25

Deutscher Anbieter auch für Österreicher?

Empfohlene Beiträge

Hallo, ich interessiere mich eventuell für ein Fernstudium (ja das mit der Uni will irgendwie nicht so ganz klappen und mich würde Kultur Management interessieren), bin aber in Österreich. Ist das egal, kann ich trotzdem einen deutschen Anbieter haben? Ich weiß wegen EU sollte es eigentlich kein Problem sein, aber die deutsche Ausbildung ist ja anders als die österreichische. Hat hier jemand Erfahrungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

zum Studiengang kann ich dir nichts sagen, aber zumindest an der AKAD studieren Österreicher, mit Matura kein Problem. Was alles andere angeht. Studienberatung anrufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mischa25,

für welchen Studiengang und welchen Anbieter interessierst du dich denn konkret?

Meist dürfte dies kein Problem sein. Du musst halt unter anderem schauen, in welchem Umfang Präsenzveranstaltungen zum Studiengang gehören und wo diese angeboten werden, also welcher Reiseaufwand für dich entsteht.

Und natürlich vorher mal mit der Studienberatung klären, ob sonst noch Besonderheiten zum Beispiel hinsichtlich der Zugangsvoraussetzungen zu beachten sind.

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung