Springe zum Inhalt
meraille

Studium für Unternehmensbewertung

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich handle seit einiger Zeit mit Aktien nach dem Valueansatz... ich habe mir alles Wissen selbst durch viele Bücher und BWL-Skripte dazu angeeignet.

Mir fehlen nur jedesmal wieder Informationen über Besteuerung, Tiefere Unternehmens- und Wertpapieranalysen, Management, Bilanzierung und Beteiligungsanalysen.

Ich möchte im grundegenommen etwas studieren, was mich dahin gehend weiterbringt und mir als positiven Nebeneffekt etwas zum Vorzeigen und vielleicht wichtige Randinformationen beschert.

Ich hab schon interessante Studienrichtungen wie Finanzwirt gefunden.

Vielleicht hat jemand von euch Erfahrung und kann mir helfen eine preiswerte, erfahrene Uni und einen passenden Studiengang empfehlen?

Gruß und vielen Dank im Voraus

Max

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Max,

auf nicht-akademischem Niveau bietet zum Beispiel das ILS einen Lehrgang zum "Börsenprofi" an:

http://www.ils.de/fernkurse/kaufmaennisch/rechnungswesen/boersenprofi

Ich bin mir aber nicht sicher, ob dieser für dich ausreichend in die Tiefe geht. In der Kursübersicht taucht zum Beispiel das Thema Steuern nicht auf.

Wenn du dich für den Lehrgang interessierst, würde ich dir auf jeden Fall empfehlen, vorab mit der Studienberatung des ILS Kontakt aufzunehmen und genau abzuklären, welche Themen in welchem Umfang und welcher Tiefe behandelt werden.

Wenn es ein akademisches Studium sein soll, könntest du dir die Angebote im Bereich BWL anschauen:

http://www.fernstudium-infos.de/fernstudium-allgemein/3206-fernstudium-bwl.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, danke für die vielseitigen interessanten Informatione! Es ist bemerkenswert, wie schnell ich von euch informative Quellen bekommen habe.

Bei der CFA hab ich mich leider nicht ganz zurecht gefunden. Die CFE klingt interessant, nur gibt es die Lerninhalte auch in deutsch, da die Website schon größtenteils auf englisch ist?

Die ILS sah sehr ansprechend aus, nur die akademischen Fernstudien würden mich zwecks allgemeiner Gültigkeit doch am meisten interessieren. Ich bin nur dort noch nicht wirklich auf ein passendes Studium auf deutsch gestoßen.

Gruss

Max

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank Frau Pielmeier!

Das Angebot ist durchaus äusserst interessant und trifft voll meinen Wissensinteresse, aber für meine Verhältnisse sind 11.000€ nicht preiswert.

Trotzdem vielen Dank!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung