Springe zum Inhalt
accaa88

Erfahrung zum Studiengang Bachelor Wirtschaftsrecht gesucht

Empfohlene Beiträge

Guten Abend zusammen.

ich möchte mich gerne zum Bachelor of Laws an der Euro FH einschreiben.

Hatte auch heute an einer Online Infoveranstaltung teilgenommen, jedoch wurden meine Fragen nicht wirklich beantwortet.

Meine Fragen die sich mir noch stellen:

- Wie gut sollten die Englischkenntnisse vor Studienbeginn sein? Ich habe absolut nur die "basics" drauf. Englisch war nie mein Streckenpferd.

- Wieviel Mathe wird abverlangt? Prozent und Dreisatz für Rechnungswesen ist sicherlich kein Problem. Mir geht es ehr um Aufgaben wie Umstellen von Formeln oder irgendwelchen Statistiken mit komplizierten Rechnungen.

Kann mir jemand helfen? Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hast Du Dir nur diesen Anbieter angeschaut?

Oder, Dich einfach schon für diesen entschieden.

Im Wirtschaftsrecht gibt es ja ein paar Anbieter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schwanke noch ein wenig zwischen der HFH und der Euro FH.

Ich weiß nicht warum, aber ich finde die Euro FH von der Themematik interessanter. Das scheint aber wohl ehr nur ein Bauchgefühl zu sein.

Zudem hätte ich gern eine vertiefte Ausbildung im Bereich Banken und Versicherungsprivatrecht. Die Euro FH bietet dies an. Sonst habe ich bisher keinen gefunden.

Die HFH hat wohl nicht viel mit Englisch und Mathe am Hut, wie ich hier so ein wenig in anderen Theads rauslesen konnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo accaa88,

wenn sonst alles passt, würde ich mich durch deine Bedenken bei Mathe und Englisch an deiner Stelle nicht abschrecken lassen.

Solide Grundkenntnisse scheinst du ja zu haben (welchen Schulabschluss hast du?) und im schlimmsten Fall wird es so sein, dass du in diesen Bereichen besonders viel Zeit investieren und dir vielleicht zusätzliche Hilfen (Bücher, YouTube, etc.) besorgen musst.

Außerdem hast du ja auch noch in der Probezeit die Möglichkeit, dir unverbindlich einen Eindruck vom Niveau des Stoffs zu machen.

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

vielen Dank für deine Ermutigung.

Ich habe die Mittlere Reife. Muss dazu wohl sagen, dass ich zur damaligen Zeit Englisch und Mathe mit 4 beendet habe.

Anschließend habe ich eine Berufsausbildung als Bürokaufmann mit 2 beendet. Hier war in Mathe ein wenig Dreisatz und Prozentrechnen das höchste der Gefühle :) Englisch gab es nur ein Ausbildungsjahr. Daher bin ich schon aus der gesamten Materie raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber accaa88,

es freut mich, dass Sie sich für ein Studium an der Euro-FH interessieren!

Ich schließe mich Herrn Jung an: Sie haben die Möglichkeit über ein Probestudium (mind. 4 Wochen) herauszufinden, ob das Studium Ihren Vorstellungen entspricht. Zu der konkreten Frage nach Mathe und Englisch-Vorkenntnissen: Sie haben die Möglichkeit über

www.euro-fh.de/studiengaenge/bachelor/wirtschaftsrecht-bachelor

genauere Informationen zu erhalten und über das Online-Info-Center einen Mathematik- sowie Englischtest vorab zu absolvieren, um sich mit Ihren Kenntnissen besser einordnen zu können. Es gibt an der Euro-FH viele Studierende, die mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung und Berufspraxis, also mit ähnlichen Vorkenntnissen wie Sie, ein Studium erfolgreich absolvieren.

Dass Ihre Fragen in der Online-Info-Veranstaltung nicht ausführlich genug beantwortet werden konnten tut mir Leid, das kann bei einer großen Beteiligung und einem sehr lebhaften Chat schon mal passieren. Ich möchte Ihnen ans Herz legen, sich für weitere Fragen und eine ausführliche persönliche Beratung sich noch einmal telefonisch an uns zu wenden (0800/3344377). Dann werden all Ihre Fragen mit Sicherheit beantwortet.

Herzliche Grüße und einen schönen Tag

Katrin Ehmke

Euro-FH Team

Bearbeitet von EuroFH Katrin Ehmke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung