Springe zum Inhalt
LogistikMag

Tontechnik-Ausbildung

Empfohlene Beiträge

Hallo alle zusammen,

ich beschäftige mich privat immer mal wieder mit Tontechnik. Jetzt würde ich gerne einen Kurs machen. Präsenz kommt dabei - schon aus finanziellen Gründen - nicht in Frage. SAE und SfT fallen somit weg. Vielleicht mache ich das mal, wenn ich reich bin. ;)

Ich bin auf das Hofa-College gestoßen. Kennt das jemand? Hat dort schoneinmal jemand Kurse belegt? Ich hab viel gegoogelt und bislang zumeist Positives gelesen. Würde mich aber über weitere Meinungen freuen. :)

Ich muss noch dazu sagen, dass mir durchaus klar ist, dass das kein Studien- oder Ausbildungsabschluss ist. Sowas suche ich auch nicht. Es wäre nur schön, wenn ich meine Grundkenntnisse vertiefen und festigen könnte. Vielleicht hat jemand noch einen anderen Anbieter parat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi:-)

Das ein sehr Risiko behafteter Bereich, in den du dich da wagen möchtest. 

Wenn du gut bist, dann brauchst du keinen Wisch von einem „XYZ-Professional College Institute University International“.

Und um gut zu werden, brauchst du weit mehr als so eine Weiterbildung.

Ich denke, es ist davon abhängig, in wie weit du schon in dem Bereich bereits aktiv bist....

Natürlich um theoretische Grundlagen sich anzueignen, ist sowas vielleicht gar nicht schlecht. Aber mehr auch nicht…

Gruß, Leo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung