Springe zum Inhalt
Toffifee

Buchtipps für Wirtschaftswissenschaften?

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Da ich mich ja nun für Wirtschaftswissenschaften in Hagen entschieden habe, wollte ich mal fragen, ob ihr mir vorab Bücher empfehlen könnt. Habe gelesen, das diese "Dummie" Bücher gut sein sollen.

Irgendwie ist es bis April noch so lange hin und man könnte ja schon mal vorab ein bisschen Wissen aufbauen. Sowohl in Sachen WiWi, aber auch in Sachen Mathe.

Wäre für Tipps dankbar.

Liebe Grüße,

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Steffi,

Im Bereich Volkswirtschaftslehre kann ich nichts empfehlen.

Für Betriebswirtschaftslehre

"Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre" von Günter Wöhe (Vahlen Verlag)


Studentin AKAD Fachübersetzen Wirtschaft (BA)

 

Mit leerem Kopf nickt es sich leichter (Zarko Petan)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Brückenkurs Mathematik wird an der Fernuni das Buch genutzt.

Bearbeitet von Markus Jung
Link bereinigt

Der Edle verlangt alles von sich selbst, der Primitive stellt nur Forderungen an andere. [Konfuzius]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einführung in die Wirtschaftswissenschaft + Investition und Finanzierung (BWL II)* => der schon mehrfach genannte Wöhe - Standartwerk und absolut zu empfehlen! du wirst ihn häufig brauchen...

Grundzüge der Wirtschaftsinformatik - keine Ahnung

Grundlagen der Wirtschaftsmathematik und Statistik - um in Statistik rein zu kommen, ist das Dummie-Buch gut http://www.amazon.de/Statistik-f%C3%BCr-Wirtschafts--Sozialwissenschaftler-Dummies/dp/3527709827/ref=sr_1_2/275-6577748-4548937?s=books&ie=UTF8&qid=1391022412&sr=1-2&keywords=statistik+f%C3%BCr+dummies oder http://www.amazon.de/Statistik-f%C3%BCr-Dummies-Fur/dp/3527705945/ref=sr_1_1/277-0676348-5924016?s=books&ie=UTF8&qid=1391022437&sr=1-1&keywords=statistik+f%C3%BCr+dummies

zum Einstieg in Mathe: Einführung ind die Grundelemente der Mathematik von dem b+r Verlag (und nur dort zu beziehen)

Theorie der Marktwirtschaft -Grundzüge der VWL von Makiw/Taylor http://www.amazon.de/Grundz%C3%BCge-Volkswirtschaftslehre-N-Gregory-Mankiw/dp/3791030981/ref=sr_1_1/280-0989549-7596808?s=books&ie=UTF8&qid=1391022525&sr=1-1&keywords=vwl+mankiw oder Grundzüge der Volkswirtschaftslehre: Eine Einführung in die Wissenschaft von Märkten von Bofinger http://www.amazon.de/Grundz%C3%BCge-Volkswirtschaftslehre-Einf%C3%BChrung-Wissenschaft-Economic/dp/3827370760/ref=sr_1_3/277-0676348-5924016?s=books&ie=UTF8&qid=1391022591&sr=1-3&keywords=vwl+mankiw

Externes Rechnungswesen (BWL I) => Externes Rechnungswesen von Bieg und Kussmaul http://www.amazon.de/Externes-Rechnungswesen-Hartmut-Bieg/dp/3486590251

schau mal noch hier rein: http://www.fernstudium-infos.de/bwl/4535-literatur-bwl-und-bwl-themen.html und hier http://www.fernstudium-infos.de/mathematik/4534-literatur-mathematik.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Rewe: Wedell/Dilling, Grundlagen des Rechnungswesens

Für Mathe: Ich nutze viele Dummies-Bücher :), später eignen sich sicherlich auch etwas kompliziertere Bücher aus einschlägigen Fachverlagen.

Für BWL: Olfert (hier im Forum schon angesprochen), Wöhe (wobei das schon ein Totschläger ist...).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe schon wegen den wissenschaftlichen Arbeiten zwei Standardwerke für allgemeine BWL. Der eine ist der Wöhe und der andere ist von Hans Jung "Allgemeine Betriebswirtschaftslehre". Da hatte ich bisher schon immer zwei gute Bücher, welche ich nutzen könnte. Ich persönlich lese aber lieber im Wöhe. Aber nutze beide in etwa gleich viel. Da jedes Thema etwas anders aufbereitet ist je Buch und man so für die Arbeiten verschiedene Impulse bekommt


  • Bachelor of Arts in BWL mit Schwerpunkt Marketing an der AKAD Hochschule Stuttgart von Juli 2011 bis Juni 2014
  • Master of Science in Management an der University of Liverpool von September 2014 bis Juli 2017
  • Forschungs- und Promotionskolleg der Leadership-Kultur-Stiftung Neuwied-Engers seit Juli 2016 bis Dezember 2017

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein grosser Versandhändler der öfter in Kritik steht hat das Buch vorrätig


  • Bachelor of Arts in BWL mit Schwerpunkt Marketing an der AKAD Hochschule Stuttgart von Juli 2011 bis Juni 2014
  • Master of Science in Management an der University of Liverpool von September 2014 bis Juli 2017
  • Forschungs- und Promotionskolleg der Leadership-Kultur-Stiftung Neuwied-Engers seit Juli 2016 bis Dezember 2017

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde den "Wöhe" nicht so toll, sondern kann Allgemeine Betriebswirtschaftslehre von "Thommen, Achleitner" empfehlen......

Bin auch kein Fan von den Dummies Büchern, da sie beispielsweise zum Zitieren eh nicht gedacht sind. Sondern vielmehr die Bücher von Olfert oder auch Dörsam für's schnelle Nachschlagen.


 Fernuni Hagen - Wirtschaftswissenschaften (M.Sc.)

Apollon Hochschule d. Gesundheitswirtschaft - Gesundheitsökonomie (M.A.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung