Springe zum Inhalt
Schmiddi

Bachelor in Mechatronik Leistungen anerkennen

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

ich bin neu hier und interessiere mich sehr stark für ein Fernstudium. Vll fange ich auch bald an. Ich will den Bachelor in Mechatronik machen.

Wollte mal nachfragen welche Leistungen anerkannt werden können. Ich habe eine Ausbildung als Mechatroniker und den Techniker in Automatisierungstechnik - Fachrichtung Prozessautomatisierung.

Bei Maschinenbau habe ich schon was gelesen, dass:

Qualitätsmanagement vom Techniker

Englisch vom Techniker

Projektarbeit vom Techniker

sind anerkannt worden.

Meine Frage ist ob z.b. noch

Messtechnik

Steuerungstechnik

Regelungstechnik

anerkannt werden können.

Wie sind eure Erfahrungen und Infos?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

zuverlässige aussagen wirst du dazu nur von der WBH bekommen. Ich glaube es ist auch davon abhängig, wo du den Techniker gemacht hast. Denn die Lerninhalte sind nicht überall gleich


Bachelor of Engineering - Maschinenbau (15.07.2011-18.11.2014)

Master of Science - Technology and Innovation Management (seit 14.09.15)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, einfach die WBH anrufen und fragen. Ich glaub Du wirst trotzdem die Unterlagen einreichen müssen zur Überprüfung.

Aber das ist ja nur ein kleiner Aufwand für den Nutzen. Was man allerdings wissen muss, wenn die WBH Noten anrechnet, dann 1:1.

Sprich wenn Du z.B. in Englisch eine 3.3 hattest, dann würde es sich ggf. lohnen statt eine 3,3 zu übernehmen das Modul einfach zu machen weil man z.B. gerade in Englisch nie auf eine 3,3 kommt - das ist schon worst case.


Wilhelm Büchner Hochschule in Kooperation mit der Fernuniversität in Hagen: Promotion in Informatik (02.01.2017 - tbd)

Wilhelm Büchner Hochschule: M.Sc. Wirtschaftsinformatik (01.07.2015 - 13.12.2016)

Wilhelm Büchner Hochschule: B.Sc. Wirtschaftsinformatik (16.11.2012 - 20.06.2015)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung