Springe zum Inhalt
nicnacblau

Netzplan der zweite und...

Empfohlene Beiträge

Ich verstehe es immer noch nicht.

Ich habe folgenden Netzwerkplan:

Vorgangsnummer 1 Dauer in Tagen 3 Vorgänger 0

Vorgangsnummer 2 Dauer in Tagen 5 Vorgänger 1

Vorgangsnummer 3 Dauer in Tagen 4 Vorgänger 2

Vorgangsnummer 4 Dauer in Tagen 13 Vorgänger 3,5

Vorgangsnummer 5 Dauer in Tagen 2 Vorgänger 2

Vorgangsnummer 6 Dauer in Tagen 7 Vorgänger 5

Vorgangsnummer 7 Dauer in Tagen 4 Vorgänger 6

Vorgangsnummer 8 Dauer in Tagen 6 Vorgänger 4,7

Vorgangsnummer 9 Dauer in Tagen 4 Vorgänger 8

So nun soll ich dazu folgendes beantworten,

A) Wie lange dauert das Projekt mindestens? 33,34,35 oder 36 Tage

B) Wo ist der kritische Pfad? Vorgänge ...

1,2,3,4,8,9

1,2,5,4,8,9

1,2,5,6,7,8,9

Oder

1,2,3,6,7,8,9

C) Welche Pufferzeit hat Vorgang 3? 0 Tage, 2 Tage, 4 Tage oder 7 Tage

D) Welche Pufferzeit hat Vorgang 4? 0 Tage, 2 Tage, 4 Tage oder 7 Tage

E) Welche Pufferzeit hat Vorgang 5? 0 Tage, 2 Tage, 4 Tage oder 7 Tage

F) Welche Pufferzeit hat Vorgang 6? 0 Tage, 2 Tage, 4 Tage oder 7 Tage

Kann mir jemand dabei helfen die Lösung des Problems zu finden?

Gruß

Nicole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Wie weit kommst du denn alleine und was genau ist dann dein Problem?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Problem ist der logische Rechenweg.

Ich gehe so vor Vorgangsnummer eins braucht drei Tage Vorgangsnummer 2 benötigt 5 Tage wobei Vorgangsnummer 1 nach drei Tagen zum Abschluss kam und nun fängt es schon an ziehe ich dann die drei Tage von den 5 Tagen ab somit wären es ja dann 2 Tage, Vorgangsnummer 3 benötigt 4 Tage wobei ja der Vorgänger 2 abgeschlossen sein soll das würde ja dann heißen + 2 Tage Vorgangsnummer 4 benötigt 13 Tage und dabei sollte 3 und 5 abgeschlossen sein soll also 2 + 2 - 13 also 8 Tage .

Ist mein Rechenweg richtig oder bin ich auf dem Holzweg?

Gruß

Nicole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habt ihr dazu kein Beispiel in den Unterlagen?

So kompliziert wie du es machen willst ist es gar nicht. Die angegebene Zeit gilt für den jeweiligen Vorgang ganz unabhängig davon was davor ist.

Vorgang 1 dauert 3 Tage. Wenn dieser Vorgang abgeschlossen ist, kann Vorgang 2 beginnen, dieser braucht 5 Tage.

OOO -> OOOOO -> V3 kann also am Tag 9 starten

(O = Tage)

Ein kleiner Unterschied ist bei Vorgang 4, dieser kann erst dann starten, wenn sowohl Vorgang 3 als auch 5 abgeschlossen sind. Bei dem "schnelleren" ist dabei etwas "Luft"/Pufferzeit weil auf den anderen Vorgang gewartet werden muss bevor es weitergehen kann.

Es wäre z.B. unpraktisch Kartons zuzukleben (V4) sobald der Karton gefaltet und am Verpackungsort ist (V3), aber die Abfüllung der Dosen, die in den Karton müssen, noch nicht abgeschlossen ist (V5).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du auf 47 Tage kommst kann etwas nicht stimmen ;)

Du musst darauf achten welcher Vorgang welchen Vorgänger hat. V3 und V5 starten gleichzeitig wenn V2 vorbei ist. V3 braucht länger als V5.

post-14589-144309705446_thumb.png

Wie man sieht geht es nach V3 direkt weiter -> hier ist kein Puffer.

Hast du dir das Ganze schonmal so ähnlich wie in der Abbildung aufgemalt? Ist sehr hilfreich bei der Lösung bzw. DAS ist der Netzplan, gerade weil man es dann so gut sieht welcher Vorgang wie mit welchem zusammenhängt.

Zeichne den Rest auf und achte dabei darauf wer der/die Vorgänger sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nicole,

ich möchte nicht, dass hier komplette Lösungen (oder Lösungsvorschläge) eingestellt werden. Deshalb habe ich deinen letzten Beitrag gelöscht.

Allgemein um Tipps bitten gerne, die hast du ja auch erhalten.

Aber die Lösung sollte dann doch jeder selbst erarbeiten und das geht nicht mehr, wenn sie hier eingestellt ist.

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung