Springe zum Inhalt

Brauche dringend Hilfe in Mathe/Abitur Selbstvorbereitung?


fernstudentin19

Empfohlene Beiträge

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Du kannst sofern du die finanziellen Möglichkeiten hast Nachhilfe nehmen ansonsten solltest du auf entsprechende Fachlektüre zurückgreifen. Auch im Netz gibt es gute Mathematikseiten und entsprechende Video-Reihen auf Youtube.

Hast du dich denn schon an deine Tutoren beim Anbieter gewandt ?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haben Deine Unterlagen den keine Reihenfolge, bzw. bauen diese nicht thematisch aufeinander auf?

Normalerweise - so meine Erfahrung - kennen sich Mitarbeiter in einem guten Buchhandel aus dem Bereich Bildung / Schulbücher bestens aus.

Mein erster Gang wäre dann wohl in einen Buchladen (nix Kette oder so), und mich dort mal zu informieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Lehrinhalte sind dir doch vorgegeben ?

Also was du brauchst sind im Kern, Bücher welche die Oberstufenmathematik abdecken. Das sind im Regelfall die Gebiete Analysis, Algebra und Stochastik. Schau dir mal Bücher vom Bildungsverlag Eins an, die haben sehr gute Werke im Programm. Ob du mit diesen Büchern zureckt kommst, musst du jedoch selbst ergründen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bist du in der Unter- oder in der Oberstufe?

An für sich bauen die Lernhefte so aufeinander auf, dass alles wesentliche abgedeckt ist und du nur zur konkreten Prüfungsvorbereitung Zusatzlektüre brauchst und ggf. wenn du ein spezielles Thema nicht verstehst.

Ansonsten gibt es da eine sehr große Auswahl an Büchern. Am sinnvollsten ist es, bis zum Ende der Oberstufe Klassenweise vorzugehen (kannst ja ins Inhaltsverzeichnis reinschauen wegen der Themen) und in der Oberstufe thematisch - also Analysis, analytische Geometrie, Stochastik, das sind die drei großen Themenbereiche und dazu gibt es von praktisch allen Schulbuch-/Lernhilfeverlagen Bücher.

Als Beispiel hier die Links zu den entsprechenden Büchern des Stark-Verlags (gibt äquivalente Bücher von allen anderen Verlagen... Duden, Klett etc)

Analysis: http://www.amazon.de/Abitur-Training-Mathematik-Analysis-Horst-Lautenschlager/dp/3866681690/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1394487163&sr=8-1&keywords=stark+mathematik+analysis

analytische Geometrie: http://www.amazon.de/Abitur-Training-Mathematik-Analytische-Geometrie-Grundlagen/dp/3866681682/ref=pd_sim_b_1?ie=UTF8&refRID=1XHJCXXV32ZZ6KX4RSYE

Stochastik: http://www.amazon.de/Abitur-Training-Mathematik-Stochastik-Aufgaben-L%C3%B6sungen/dp/3866680090/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1394487501&sr=8-1&keywords=stark+mathematik+stochastik

und Grundlagenwiederholung, wenn man in der Mittelstufe unsicher war: http://www.amazon.de/Training-Mathematik-Oberstufe-Wiederholung-Algebra/dp/3894498498/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1394487105&sr=8-3&keywords=stark+mathematik+oberstufe

ich weiß nicht ob die Links zu amazon hier erlaubt sind... wenn nicht tuts mir leid;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich will hier anmerken, dass die Werke der Stark Reihe dem Training und der Verfestigung dienen aber nicht der grundständigen Stofferschließung, da sind diese Bücher weniger effektiv. Diese Bücher setzen fundiertes Wissen voraus.

In konkreten Fall sind allgemeine Lehrbücher zunächst die richtige Wahl.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.



×
×
  • Neu erstellen...