Springe zum Inhalt
hydra

Master in Psychologie bei einem Bachelor der Open University

Empfohlene Beiträge

Guten Tag,

ich hoffe hier Hilfe zu finden. Ich bin ganz durcheinander, weil ich vielseitig interessiert bin und es mir daher schwer fällt, den richtigen Studiengang auszuwählen. Nun, eine meiner Ideen wäre es Psychologie an der Open university (Milton Keynes) zu studieren, aber auch Criminology and Psychological Studies wären eine Überlegung wert. Nun frage ich mich, ob ich nach erfolgreichem Bachelor einen Masterstudiengang in Deutschland draufsetzen könnte, egal ob der Studiengang "Psychology" oder "Criminology and Psychological Studies" heißt. Kann mir jemand helfen?

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Da würde ich an deiner Stelle einfach mal bei den Unis nachfragen, bei denen du einen Master machen möchtest :)


Studentin an der Open University seit 02/14

 

"Education is the most powerful weapon which you can use to change the world." - Nelson Mandela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt einige potentiell Interessante Studiengänge. Neben der umfangreichen Datenbank hier ist auch ein Blick in den hochschulkompass.de sicherlich den Aufwand wert. Ob und was dann bei der Zulassung geht, solltest Du - siehe Kitsune - mit der HS ausdiskutieren.

In diesem Zusammenhang aber mal eine andere Frage - weil Du sehr unspezifisch fragst: Bist Du Dir über Deine Ziele im klaren? Das wäre bei der Suche nach geeigneten Masterstudiengängen sicherlich hilfreich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achja wenn du den Hochschulen schreibst, gib denen am besten einen Überblick über die Module die du dann so machst, Themenschwerpunkte o.ä. Vielleicht auch einen Link zur Webseite. Dann können die sich eher etwas drunter vorstellen. Da ich nur bei Hochschulen in England nachgefragt hatte war das mit der Anerkennung nicht so das Problem, aber hier in Deutschland ist die OU ja noch nicht so bekannt. Damit keine Missverständnisse aufkommen würde ich vielleicht auch gleich dazu schreiben, dass die staatlich anerkannt ist usw. :)

Edit: Ganz wichtig, frag nicht beim Service für deutsche Studenten nach, sondern bei der Stelle für Studenten aus dem Ausland!


Studentin an der Open University seit 02/14

 

"Education is the most powerful weapon which you can use to change the world." - Nelson Mandela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nun frage ich mich, ob ich nach erfolgreichem Bachelor einen Masterstudiengang in Deutschland draufsetzen könnte, egal ob der Studiengang "Psychology" oder "Criminology and Psychological Studies" heißt.

Im Prinzip ja. Im konkreten Fall müsste man genau schauen, welchen Masterstudiengang du im Auge hättest. Evtl. könnte es mit dem Criminology und Psychological Studies Probleme geben, falls du im Anschluss einen reinen Psychologiemaster machen willst. Andersherum gibt es schon Absolventen des Psychologie-Bachelors, die z.B. an der FernUni Hagen den Master in Psychologie machen.

Ich kann mich sonst nur meinen Vorrednern anschließen: Welcher Masterstudiengang kommt im Anschluss in Frage? Wenn das feststeht, an betreffende Hochschule wenden und dort nachfragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für eure Nachrichten. Ich hatte mich bereits an die Fernuniversität Hagen gewandt, doch diese schrieb mir eine ein wenig undurchsichtige Mail bzgl. der Möglichkeit den Master in Psycho (nach dem Bachelor an der OU)dort zu machen. @TomSon, wie lange ist es denn schon her, dass diese Psychologiestudenten, die du kennst im Anschluss an die OU zur FernuniHagen "gingen?

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht kannst du mal an der PFH Göttingen fragen. Dort starten zwar aktuell erst die Bachelor Studiengänge in Psychologie, aber die Master werden wohl in absehbarer Zeit nachziehen.


Gesundheitsbetriebswirtin (VWA) - 2009

PFH Göttingen, Psychologie (B.Sc.) - 2. Semester - (Start: 01.04.2014)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wie lange ist es denn schon her, dass diese Psychologiestudenten, die du kennst im Anschluss an die OU zur FernuniHagen "gingen?

Sorry, verstehe die Frage nicht. Wie lange ist was her? Seit sie ihr Studium an der OU beendet haben und dann zur FernUni gingen (also wie viel Zeit zwischen Abschluss an der einen und Immatrikulation an der anderen verging)? Oder wann die Psychologiestudenten angefangen haben zu studieren (und immer noch studieren oder schon fertig sind)?

Die eine, die ich kenne, hat letztes Wintersemester begonnen. Und gibt es nicht hier auf FI sogar ein Blog eines/r OU-Student/in, die an der FernUni den Master in Psychologie macht? Such doch einfach mal die Blogs durch, ich verfolge das in letzter gar nicht mehr so genau, wer was wann postet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Prinzipiell kannst du nach einem Bachelor an der Open University einen Master an einer deutschen Hochschule machen.

Ergänzend kommt es immer auf die Zugangsvoraussetzungen des jeweiligen Master-Programms an. Deshalb auch die hier schon mehrfach gestellte Frage, was für ein Master es sein soll. Neben einer bestimmten Note im Bachelor (da wäre dann abzuklären, wie die Hochschule das britische Notensystem umrechnet) kann das zum Beispiel auch sein, dass im Bachelor bestimmte Themenbereiche (das könnte je nach Psychologie-Master zum Beispiel die klinische Psychologie sein) behandelt worden sind.

Wenn konkret die FernUni Hagen dir eine für dich unverständliche Auskunft erteilt hat, würde ich dort nochmal nachfragen und um eine klare Antwort bitten. Evtl. per Telefon, da sich im Gespräch manches besser erläutern lässt und Rückfragen gleich geklärt werden können.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Über mich: markus-jung.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab' gerad' durch Zufall einen Blog gefunden: OU->Hagen (letzte Aktivität: März 2014)

Anscheinend war sie auch mal im Forum aktiv: urmeline (letzte Aktivität: Juni 2013)

Ansonsten hat' wohl niemand eine Glaskugel und kann dir sagen wie es in ein paar Jahren mit der Anerkennung aussieht.


10/2010 - 04/2014 B.Sc. Wirtschaftsinformatik an der Fernuni Hagen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung