Springe zum Inhalt
BenMa

[Zulassung] Brauche ECTS in Informatik - suche Lösung! :)

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr lieben! :)

Ich möchte mich in den kommenden Monaten/Jahren für den Master in praktischer Informatik an der FU Hagen einschreiben, brauche für die Zulassung jedoch derzeit noch 27 ECTS Punkte aus dem Bereich "Informatik".

Nun suche ich schon fleißig alle möglichen Anbieter nach praktischen Lösungen ab (Hochschulzertifikate), bin jedoch erschlagen von der Auswahl, den verschiedeneen Preisen und den Unterscheidungen im organisatorischen Aufwand :(

Ich wäre sehr dankbar, wenn Ihr einfach kurz postet, was Euch dazu so in den Sinn kommt! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi Jedi! :) Danke schon mal für die Antwort! Hatte ich schon auf dem Schirm - gehört aber zu den teuersten Alternativen! (700-900 € für 10 ECTS Punkte :blink:).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die FU Hagen bietet doch auch solche Kurse an um ECTS Punkte zu bekommen, oder? Hatte da mal sowas gesehen. Musst dich ggf. einfach nur in den Bachelor Informatik einschreiben und dort aus dem Fachbereich Informatik wählen für die 27 ECTS. Das wäre zumindest die günstigste Variante wenn es dir um's Geld geht. Außerdem könntest Du schon mal für den Master sehen wie die FU Hagen so ist und dann wird's ggf. leichter im Master.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die FU Hagen bietet doch auch solche Kurse an um ECTS Punkte zu bekommen, oder? Hatte da mal sowas gesehen. Musst dich ggf. einfach nur in den Bachelor Informatik einschreiben und dort aus dem Fachbereich Informatik wählen für die 27 ECTS. Das wäre zumindest die günstigste Variante wenn es dir um's Geld geht. Außerdem könntest Du schon mal für den Master sehen wie die FU Hagen so ist und dann wird's ggf. leichter im Master.

Das nennt sich Akademiestudium. Nur mußt du sehen, welche Module das sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi

Das nennt sich Akademiestudium. Nur mußt du sehen, welche Module das sind.

Ne, das Akademiestudium ist eine Art Gasthörerstudium. SebastianL meinte, dass er/sie sich normal für den Informatik Bachelor einschreiben sollte und Veranstaltungen im Umfang von 27ECTS absolvieren könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi

Ne, das Akademiestudium ist eine Art Gasthörerstudium. SebastianL meinte, dass er/sie sich normal für den Informatik Bachelor einschreiben sollte und Veranstaltungen im Umfang von 27ECTS absolvieren könnte.

genau :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für gewöhnlich ist es auch möglich den Bachelor mit 120 statt 90 CP zu machen, du hast dann n ur quasi 3 10 CP Kurse mehr als unbenoteten Leistungsnachweis. Und die kannst du dir für gewöhnlich auch aus dem Bachelor-Programm auswählen (nicht die Grundlagen aber die Wahlpflicht). Oder Akademiestudium, wenn es wirklich Grundlagenmodule sein sollen. Da es eh als unbenoteter Leistungsnachweis gewertet wird spricht da eigentlich nichts gegen.

Aber frag am besten beim Studierendensekretäriat, der Studienberatung oder beim Prüfungsamt nach, wie du die Punkte erbringen kannst. Günstiger und passender als an der Fernuni wirst du denke ich nicht die Punkte vollbekommen.

Ne, das Akademiestudium ist eine Art Gasthörerstudium. SebastianL meinte, dass er/sie sich normal für den Informatik Bachelor einschreiben sollte und Veranstaltungen im Umfang von 27ECTS absolvieren könnte.

Die Möglichkeit besteht natürlich auch (habe sogar schon mal jemanden kennengelernt der vom Bachelor mit Fachfremden Erststudium direkt in den Master gewechselt ist). Aber letztenendes zählt, was die Uni sagt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die ganzen Antworten! :)

Es gibt außer dem Akademiestudium noch das Flexstudium der IUBH - wobei ich das Modell ebenfalls noch etwas teuer finde (das wären etwa 400 € für 5 ECTS Punkte).

Fällt Euch sonst noch etwas ein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...