Springe zum Inhalt
Fourier

Mathe in Hagen parallel (nach) Ing. Studium (RWTH)

Empfohlene Beiträge

Hallo alle zusammen und einen wunderschönen guten Abend :) ,

mir ist in den Sinn gekommen, dass man doch ein Mathestudium an ein fertiges Ing. Studium dranhängen könnte.

Nun wollte ich hier erfragen, ob es Tapfere Leute gibt, die diesen Weg eingeschlagen haben.

Es wäre super nett, wenn eine/r ihre/seine Erfahrungen mit mir teilen könnte.

Ich glaube in Mathe hab ich mir durch das Etechnik Studium ein gewisses Grundwissen aneignen können.

Aber was weiss ich schon, wenn ich nichts weiss :)

Vielen lieben Dank und schöne Grüße aus dem verregneten Aachen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

was hast du denn konkret für Fragen.

Ich überlege gerade, ob nicht schon ein Ingenieurstudium recht viel Mathe enthält und was dir dann ein zusätzliches Mathe-Studium bringt.

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja, ein Mathestudium ist schon noch etwas anderes als selbst ein mathelastiges Ingenieurstudium. Mathematik bietet dann doch mehr als anwendungsorientierte Aspekte, selbst wenn die eine ausgesprochen hohe Komplexität erreichen können. Ob und in wie weit es einen beruflich weiterbringt, ist natürlich eine andere Frage.

Ich hatte auch mal überlegt, ob ich in Hagen nicht aus lauter Lust am Finden der persönlichen Grenze Mathe anfangen soll, wobei ich glaube, dass ich es nicht fertig gemacht oder geschafft hätte. Hagen ist allerdings, nach Aussagen von befreundeten Mathematikern, als Mathestudium tendentiell etwas anwendungsorientierter als manche Vollzeitstudiengänge anderer Universitäten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ihr beiden,

in meinem derzeitigen Studium besuche ich 2 Vorlesungen über Kryptografie/Algorithmik und das hat mich fasziniert.

Ich würde gerne mein Wissen dahingehend vertiefen, jedoch kann ich kein zweites Vollzeitstudium aufnehmen, da ich nächstes Jahr doch gerne als Ingenieur iwo in der Industrie/Universität starten will.

Nun zu meiner Frage, gibt es eine Fernuni, die darauf "spezialisiert" ist ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spezialisiert worauf? Auf Mathematik? Das gibt es nicht, da ist Hagen in D überhaupt das einzige Angebot.

Es gibt aber spezielle Studiengänge IT-Sicherheit, falls Du das meinst. Die Suche hilft weiter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst auch im Rahmen des Akademiestudiums in Hagen gucken, ob es interessante Module für Dich gibt, die Du belegen kannst. Dann brauchst Du vielleicht nicht einmal das ganze Studium machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...