Springe zum Inhalt
mct

Fernstudium Schweden (Stockholm University)

Empfohlene Beiträge

Unabhängig von den Inhalten - der schwedische Master-Degree gibt Dir einen internationalen Touch. Du solltest damit einen deutlichen Vorteil bei Bewerbungen auf Führungspositionen in internationalen Unternehmen haben. Viel Erfolg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

der schwedische Master-Degree gibt Dir einen internationalen Touch. Du solltest damit einen deutlichen Vorteil bei Bewerbungen auf Führungspositionen in internationalen Unternehmen haben.

Ich denke, so undifferenziert lässt sich das nicht sagen. Gerade, wenn gar keine Präsenz an der schwedischen Uni stattgefunden hat... Und spätestens im Bewerbungsgespräch würde sicherlich die Frage gestellt werden, wie es sich denn so in Schweden studiert hat...

Also kann ein Vorteil sein, klar. Aber es ist keinesfalls mit einem "echten" Auslandsstudium bzw. Auslandssemester vergleichbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich denke, so undifferenziert lässt sich das nicht sagen. Gerade, wenn gar keine Präsenz an der schwedischen Uni stattgefunden hat... Und spätestens im Bewerbungsgespräch würde sicherlich die Frage gestellt werden, wie es sich denn so in Schweden studiert hat...

Also kann ein Vorteil sein, klar. Aber es ist keinesfalls mit einem "echten" Auslandsstudium bzw. Auslandssemester vergleichbar.

Naja ganz ehrlich, ich finde das gehört doch ein wenig dazu, auch der Personaler wird sein Unternehmen in ein Licht rücken, dass vielleicht nicht zu 100% genau der Realität entspricht.

Von daher selbst wenn jemand die Frage stellen würde, wie es denn in Schweden so war, würde man halt irgendwie in die Richtung antworten, dass die Mischung aus virtuellem Studium, neben dem Beruf in einem international tätigen Unternehmen in Deutschland und den Präsenzphasen in Schweden, welche in den jeweils kurzen Wochen Anwesenheit dort, einen zusätzliche Kenntnisse und Kompetenzen gelehrt hat, die ich so nicht erwartet hätte. Zudem ist Stockholm ne schöne Stadt :)

Macht man einmal en Kurzurlaub dort und dann war es nicht mal "schwindel", mit Ehrlichkeit kommt man im Beruf nicht immer weit ;)

Zudem finde ich dass z.B die PFH ein Zeugnis/Urkunde am Ende ausstellt, dass keine Hinweise auf ein Fernstudium bietet, von daher soll doch jeder selbst entscheiden, wenn die Möglichkeit gegeben ist, wie er es im Lebenslauf präsentiert, ob Fernstudium/Online Studium explizit genannt wird, oder berufsbegleitendes Studium mit Präsenzen, die es ja sehr wohl an der PFH gibt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Präsenzphasen in Schweden

So wie ich die Beschreibung auf der Homepage verstehe, gibt es keine Präsenzphasen in Schweden:

The Master's Programme in IT Project Management is provided entirely at a distance

Und dann einem Personaler vorzugaukeln, dass es welche gegeben hätte... - muss jeder für sich entscheiden. Ich würde dringend davon abraten und mich selbst mehr als unwohl damit fühlen. Und meiner Meinung nach geht das auch darüber hinaus, sich selbst positiv darzustellen, sondern ist im Grunde ein Betrug und die Vorspielung falscher Tatsachen. Und dürfte leicht auch raus kommen...

Natürlich spricht nichts dagegen deutlich zu machen, dass man die Internationalität gesucht hat, der gute Ruf der Uni gereizt hat (wenn sie diesen denn hat) und ggf. auch eine Affinität zu Schweden besteht usw. Und dies vielleicht tatsächlich auch mit einem Besuch an der Uni während des Studiums ergänzen, auch wenn dies nicht nötig ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

es gibt 2 Möglichkeiten.

1. Vollzeit Fernstudium

2. Teilzeit Fernstudium

"This programme is given as an online master, which means that you have the opportunity to study a master in your own country,either full-time (100%) or part-time (50%) study pace, fitting your situation, and specific needs."

Letztendlich bin ich mir noch nicht sicher, wie's beruflich weitergeht. Stehe kurz vor meinem Bachelor-Abschluss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob Vollzeit oder Teilzeit ändert aber nichts daran, dass er als reines Fernstudium ohne Präsenzen an der Uni ausgelegt ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde aber schon, dass das Studium schon einige Vorteile bietet:

- Studium ist auf Englisch: Damit verbessert man sein berufliches Englisch. Jemand der seinen Master komplett auf Englisch hat, zeigt dass er diese Sprache auf einen gewissen sprachlichen Niveau beherrscht.

- Knüpfen von internationalen Kontakten: Gerade bei diesem Studium kann ich mir vorstellen, dass man viele Leute aus ganz Europa trifft. Auch wird man mit diesen via Skype, Teamviewer etc. auch kommunizieren, sodass wertvolle Kontakte auch nach dem Studium bestehen bleiben.

- Gute Hochschulstruktur: Es ist allgemein bekannt, dass man in Skandinavien eine gute bis sehr gute Lehre erhält.

Also was die Begründung betrifft, gibts schon Argumente.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo :)

Ich habe die Universität Stockholm auch letztens entdeckt und mich für den Distance Learning Bachelor in Earth Science beworben. Das Fach an sich interessiert mich sehr, allerdings möchte ich nicht beruflich in diese Richtung und werde eher "aus Spaß" und etwas langsamer studieren, wenn ich genommen werde. Bei 0 Euro Kosten kann man da kaum etwas falsch machen, denke ich. Ich habe ja nebenher noch andere Studiengänge abzuschließen ;) Wenn sich jemand dafür interessiert, würde ich einen Blog dazu schreiben! Kann man einen Blog eigentlich auch zu mehreren Studiengängen schreiben? Dann würde ich auch mal was darüber erzählen, wie ein Mehrfach-Studium so ist etc., falls das auf Interesse stößt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tönt spannend. Bieten die noch andere Online / Distance Learning Studiengänge an? Wie läuft das mit den Prüfungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich habe die Universität Stockholm auch letztens entdeckt und mich für den Distance Learning Bachelor in Earth Science beworben.

Der Studiengang ist jedoch kein reines Fernstudium. Es gibt obligatorische Feldstudien und Hochschulpräsenzen. Auf der Fakultätsseite steht, dass ca. 75 % Fernstudium ist. Hier auch noch die Modulübersicht:

http://www.geo.su.se/index.php/en/edu/bsc-distance-courses

Ein Blog zu dem Thema fände ich auf jedenfall sehr interessant!

Bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gekürzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...