Springe zum Inhalt
manu07

Änderung bzgl. Spezifikation und Einordnung bei IHK Aufstiegsweiterbildungen

Empfohlene Beiträge

Einigen ist eventuell bekannt, dass der bisherige Fachkaufmann für Einkauf und Logistik durch die Qualifikationen geprüfter Fachkaufmann für Logistiksysteme und geprüfter Fachwirt für Einkauf ersetzt wird.

Jetzt fällt aber auf das eigentlich eine funktionsorientierte Qualifikation hier jetzt als Fachwirt bezeichnet wird, was eigentlich nicht dem bisherigen Modell entspricht, wonach es die funktionsorientierten Qualifikationen gab, meist Fachkaufmann sowie die branchenorientierten Qualifikationen, die sogenannten geprüften Fachwirte, bisherige Ausnahme bildete der geprüfte Wirtschaftsfachwirt, da dieser nicht branchenspezifisch ist.

Aufgrund von Recherchen stellte sich heraus, dass das BMBF sowie die IHKs sich von dem bisherigen Modell lösen. Auf dem Weiterbildungsportal des DIHK findet sich hierzu folgender Text:

Die Unterscheidung der Abschlussbezeichnungen in Fachwirt für Branchenspezialisten und Fachkaufmann für Funktionsspezialisten ist im Juni 2014 beendet worden. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), die Sozialpartner und Wirtschaftsorganisationen haben sich darauf geeinigt, zukünftig nur noch den Begriff Fachwirt für die Güte und Wertigkeit eines Abschlusses zu verwenden. Bestehende Fachkaufmann-Abschlüsse sind hiervon zunächst nicht betroffen.

Mir erschließt sich hier nicht, wie das mit der Güte und Wertigkeit bezogen auf die Abschlussbezeichnung gemeint ist. Scheinbar wird man fortan die Fachkaufmann Qualifikationen auslaufen lassen.

Ist als Informationen eventuell für einige interessant.

Bearbeitet von manu07

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Also künftig dann Kaufmann - Fachwirt - Betriebswirt.

Mir war diese Unterscheidung Fachkaufmann/Fachwirt eh nicht so bekannt. Hat der Fachkaufmann überhaupt eine große Rolle gespielt.

Die Vereinheitlichung sehe ich positiv.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung