Springe zum Inhalt
OldSchool1966

Master an englischer Hochschule - Bewerbung

Empfohlene Beiträge

OldSchool1966

Hallo zusammen

Mag sein, die Frage ist saublöd...aber:

Wenn ich mich für einen Master an einer britischen Hochschule bewerbe, und ggf. meine berufliche Praxis nachweisen muss, mache ich das dann mittels eines Lebenslaufs und Arbeitszeugissen? Wenn ja, muss ich das dann übersetzen (lassen)? Muss das sonst noch irgendwie von dritter Seite abgesegnet werden?

Mein Transcirpt of Records (bin ja noch nicht fertig) muss ich dann wohl an der Hochschule in Englisch ausfertigen lassen, oder?

Gibt es sonst Dinge, die wichtig sind, wenn ich mich an einer britischen Hochschule bewerben möchte?

Momentan habe ich die University of London mit Organizational Psychology (MSc) im Auge.

Vielleicht kann mir hier jemand zu Tipps geben.

Danke schon mal.


B.A. Betriebswirtschaft (Projektmanagement & Organisationspsychologie) - IUBH (Abschluss 02/2016)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

friedrich

Das kennst Du ja sicher:

http://www.londoninternational.ac.uk/courses/postgraduate/birkbeck/organizational-psychology-msc-postgraduate-diploma#requirements

Danach ist der Abschluss nachzuweisen, das sollte auch mit einem deutschen Zeugnis gehen, und eine Sprachprüfung abzulegen.

Ich würde versuchen, mit einer konkreten Person aus dem Admissions-Team Kontakt aufzunehmen, ggf. aus der Fakultät. Die Programme haben oft einen Admissions-Tutor, der/die kann viel bewegen.

Gerade bei vorherigem Kontakt (in Englisch natürlich) kann so z.B. die Sprachprüfung erlassen werden. Auf der Suche nach einem Master Programm haben meine Frau und ich oft gehört "We know and expect german students to have a high level of englisch" - oder so ähnlich.

Die USQ z.B. hat unsere Heiratsurkunde des Standesamts in Sydney zu den Akten genommen und keine weiteren Fragen bzgl. Englisch gestellt (und der Admissions-Tutor hatte dabei auch seinen Spaß).

Auch dieses Programm könnte für Dich interessant sein und sich in den Zulassungskriterien unterscheiden.

http://info.university-liverpool-online.com/programmes/psychology/msc-in-organisational-and-business-psychology


Friedrich

Dipl.-Ing.(BA) 1987

MProfComp(USQ) 2004

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OldSchool1966
Das kennst Du ja sicher:

http://www.londoninternational.ac.uk/courses/postgraduate/birkbeck/organizational-psychology-msc-postgraduate-diploma#requirements

Danach ist der Abschluss nachzuweisen, das sollte auch mit einem deutschen Zeugnis gehen, und eine Sprachprüfung abzulegen.

Ja, die Seite habe ich mir angeschaut, und inzwischen auch einen Account angelegt, um detailliertere Fragen zu stellen.

Ich muss mir das nochmals in reiner ruhigen Minute zu Gemüte führen.

Ich würde versuchen, mit einer konkreten Person aus dem Admissions-Team Kontakt aufzunehmen, ggf. aus der Fakultät. Die Programme haben oft einen Admissions-Tutor, der/die kann viel bewegen.

Gerade bei vorherigem Kontakt (in Englisch natürlich) kann so z.B. die Sprachprüfung erlassen werden. Auf der Suche nach einem Master Programm haben meine Frau und ich oft gehört "We know and expect german students to have a high level of englisch" - oder so ähnlich.

In meinem Bachelor habe ich die Spezialisierung Fremdsprache Englisch auf Level C1. Ggf. ist dieser Nachweis ausreichend.

Auch dieses Programm könnte für Dich interessant sein und sich in den Zulassungskriterien unterscheiden.

http://info.university-liverpool-online.com/programmes/psychology/msc-in-organisational-and-business-psychology

Ja, diesen Studiengag kenne ich auch. Ich habe bereits weitere Informationen angefragt, und erwarte den Anruf aus Liverpool.

Liverpool ist leider - im Verhältnis - recht teuer. Mal abwarten, was da noch an Info kommt.

Auf jeden Fall mal danke für die Antwort.


B.A. Betriebswirtschaft (Projektmanagement & Organisationspsychologie) - IUBH (Abschluss 02/2016)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
friedrich

Ein wenig neben Deiner Spur - aber m.E. immer eine Überlegung wert

http://www.ebsglobal.net/

Formale Voraussetzungen - KEINE


Friedrich

Dipl.-Ing.(BA) 1987

MProfComp(USQ) 2004

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung