Springe zum Inhalt
Nadine Barthel

01.Mai Beginn des Studienganges LMT an der SRH Riedlingen

Empfohlene Beiträge

Das Prozedere der Anmeldung bei der SRH Riedlingen ist super verlaufen. Von Herrn Gebauer gab es eine Einladung gleich zum "Get-Together". Eine Veranstaltung, wo die Studenten einen Überblick über den Studiengang erhalten. Da mein offizieller Beginn aber erst am 01.Mai ist, konnte ich somit nicht an allem aktiv mitwirken. Wie das ausprobieren des e-Campus. Die Veranstaltung fand in Ellwangen statt. Ein sehr beschauliches Örtchen. Die Anfahrt mit dem Auto war problemlos. Auch kann man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin fahren. Diese Möglichkeit werde ich auch nutzen. Interessant war, dass wir nicht nur Studenten der LMT waren, sondern auch der neue Studiengang der Pharmazeuten dabei waren. Die grundlegenden Themen ähneln der der LMTs. Auch einen tag später gab es die erste Mathepräsenz. Hier merkte man, dass das Niveau sehr hoch gelegt ist, und man aufgezeigt bekommt, wie hoch die Lernbereitschaft sein muss um die Klausur zu bestehen. Noch habe ich keinen Zugriff und keine Termine. Aus diesem Grund möchte ich mich im Vorfeld nicht den Kopf zerbrechen. Frage für mich ist, für welches Fach ich mich zuerst entscheide zu lernen. Wie geht Ihr die Sache an? Bereitet Ihr euch auf ein Fach vor oder lernt ihr sogar für zwei Fächer gleichzeitig? Bin auf Eure Antworten gespannt!

Viele Grüße

Nadine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Nadine,

ich habe im März mit PMT angefangen. Leider konnte ich nicht zum Get together kommen, aber ich habe gehört dass es eine gelungene Veranstaltung war, wie auch die Mathepräsenz.

Der erste für dich mögliche Prüfungstermin ist der 10./11.07., kannst du dich schon mal seelisch drauf einstellen ;-)

Ich habe mich entschieden den ersten Monat nur Mathe/Statistik zu machen um im April die Prüfung schreiben zu können (am 11.4.). Ich dachte mit Mathe LK Erfahrung (auch wenns ne Weile her ist) wird das ein Klacks. Aber ich muss sagen es ist schon heftiger als ich dachte. Ich komme mit dem Lernen bislang ganz gut hin -denke ich- und ich habe auch nebenher jetzt schon angefangen VWL zu bearbeiten. Die nächste Woche steht aber ganz im Zeichen der Prüfungsvorbereitung.

Das weitere Vorgehen habe ich nach den Klausurterminen geplant. So kann ich im Juli auf keinen Fall am Freitag die Prüfung schreiben, also bleiben mir nur noch VWL und Chemie zum bearbeiten, da wiss. Arbeiten und BWL Freitag geschrieben werden. Alternativ könnte ich natürlich im September 4 Prüfungen schreiben, aber das möchte ich, wenn es irgendwie geht, vermeiden.

Am Anfang wusste ich nicht einzuschätzen wie viel Zeit ich wirklich brauche und habe sehr viele Stunden investiert, was mir jetzt zu Gute kommt. Ich fürchte das ist auch bei jedem Modul verschieden und von den persönlichen Vorkenntnissen abhängig, so dass ich gar keine genaue Planung mache. Ich schaue grob bis wann ich welchen Stoff durchgearbeitet haben will, aber wenn ein Kapitel mal länger dauert als gedacht, dann lerne ich trotzdem nicht bis in die Nacht. Das nächste Kapitel geht dafür vllt schneller oder besser als erwartet.

Bin gespannt wie du sie Sache angehen willst. Berichte doch mal.

LG Marmotte


Pharmamanagement und Technologie, SRH FH Riedlingen

"Discipline is remembering what you want most, not what you want now!" Billy Blanks

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Marmotte,

ich fange nicht wie gewöhnlich zum Sommersemester im März, sondern im Mai an. Deshalb weiß ich noch nicht, welches Fach ich im Juli schreiben werde. Mit Sicherheit wird es ein Fach sein. Da ich ja nun erst jetzt im Mai anfange, welche Klausurtermine gibt es nochmal für 2015? Juli hast du gemeint und September.

Mathe ist eine große Herausforderung und eine nicht zu unterschätzende Größe. Momentan heißt es für mich noch warten. Bei den LMTs ist Biologie im ersten Semester. Dies wurde geändert. Erst im zweiten Semester kommt das Fach Chemie.

Berichte doch von deiner Matheklausur am 11.04.15

LG

Nadine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Nadine,

du hast auch nen Blog angefangen oder? Ich probiere auch mal ob das bloggen was für mich ist. Du wirst dort auch Sicherlich erfahren wie die Prüfung in Mathe gelaufen ist ;-)

Prüfungstermine sind im Juli, September, Oktober und dann wieder im Januar. Welche Module aber an welchem Tag/Uhrzeit geschrieben werden kann ich dir nicht sagen. Ich habe ja nur den Klausurplan für PMT. Da die Module bei dir ggf. in anderen Semestern sind könnten sich die Tage/Uhrzeiten unterscheiden.

Stress dich nicht und nimm dir ruhig Zeit zu überlegen wie du vorgehen möchtest. Ich denke man kommt nicht drum herum auch mal 2-3 Prüfungen an einem Wochenende zu schreiben, wenn man in der vorgegebenen Zeit durchkommen will. Gerade in den ersten 3 Semestern hat man viele Klausuren und kaum Hausarbeiten oder Fallstudien. Am Anfang braucht man auch Zeit um mit dem Drumherum (ecampus, Studienorganisation etc) klar zu kommen. In der Zeit erst mal nur ein Modul zu bearbeiten ist sicher keine schlechte Idee.

Denk in der Planung auch daran, dass bestimmte Module an Laborprüfungen (Klausurzulassung) oder das Bestehen anderer Module (ohne das Bestehen wird man die anderen Module nicht buchen können?!) geknüpft sind. Die Modulbeschreibungen (in denen ist auch angegeben ob man Voraussetzungen erfüllen muss) wirst du in deinem Studiengangsordner im FC finden.

LG Marmotte


Pharmamanagement und Technologie, SRH FH Riedlingen

"Discipline is remembering what you want most, not what you want now!" Billy Blanks

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung