Springe zum Inhalt
jedi

EA zu spät

Empfohlene Beiträge

Mal eine Frage zur Einsendeaufgabe. Der Poststreik läuft über 1 Monat. Nur läßt die Fernuni keine EA per E-Mail zu. Wie wird das denn nun behandelt? Das Problem ist auch bei Moodle Thema.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Wie das offiziell gehandhabt wird, kann ich nicht sagen. Auf jeden Fall kann man die EA auch in den Studienzentren abgeben. Der Abgabetermin im Studienzentrum gilt dann als Posteingangsdatum für die FernUni.

Bearbeitet von lippi
Rechtschreibung korrigiert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im allgemeinen gilt der Poststempel, zumindest in der Informatik. Ansonsten sind die Fristen eh nach hinten geschoben dieses Semester, schau mal ins X-Schreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

man könnte sie per Paket verpacken und z. B. mit UPS versenden....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal sehen, was da noch gewertet wird. Biberpost hat nur so blöde Öffnungszeiten im Shop. sonst könnte da versendet werden. Aber die Frist ist lt. HP schon morgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mal eine Frage zur Einsendeaufgabe. Der Poststreik läuft über 1 Monat. Nur läßt die Fernuni keine EA per E-Mail zu. Wie wird das denn nun behandelt?

Müssen die Einsendearbeiten am Abgabetermin bei der FernUniversität eingehen?

Für die Rücksendung der schriftlich abzugebenden Einsendearbeiten ist das Datum des Poststempels maßgeblich. Verspätet abgeschickte Arbeiten werden unkorrigiert zurückgeschickt.

von hier: https://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/faq/ea.shtml

Was steht denn bei deiner EA drauf bezüglich Frist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir mussten auch Formulare an den Dozenten schicken, die ein gewisses Datum haben.

Er sagte uns schon im voraus, dass wir mit Hermes schicken sollen.

Eine Nachfrage bei der Post kam auf das gleiche Ergebnis. Normaler Versand, oder

Einschreiben bringt nichts. Einzig alleine der Express Versand würde angeblich

bevorzugt behandelt und auch ankommen. Der kostet aber über 10 Euro.

Da war Hermes mit 3,80 Euro dann wesentlich günstiger für einen A4 Umschlag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trotzdem blöder Streik. :(

Ich höre und lese von dem Streik, habe selbst aber zum Glück noch nichts davon bemerkt.

Meine Anmeldung nach Hagen (mit beglaubigtem Abi-Zeugnis) wurde innerhalb von 4 Tagen zugestellt und auch die schriftliche Nachfrage aus Hagen zu einem Punkt kam per Post bei mir an.

Auch Lieferungen von Amazon Marketplace und ebay kommen hier planmäßig an.

Wer weiß, ob deine Verteilzentren auf der Strecke überhaupt betroffen sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung